Webpartsfehler nach TFS 2008 SP1 bzw. .NET 3.5 SP1

13/08/2008 - 11:33 von Georg Gungl | Report spam
Hallo NG,

habe gestern TFS 2008 SP1 bzw. .NET 3.5 SP1 installiert.
Seither werden keine Webparts mehr auf der WSS ausgeführt:

"Webpartfehler: Ein Webpart oder Web Form Control auf dieser Webpartseite
kann nicht angezeigt oder importiert werden, weil es in dieser Website nicht
als sicher registriert wurde."

Wie kann mann die Seiten als "sicher einstufen"?!?

Vielen Dank im voraus,
Ciao:
GG ;-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Eiben
13/08/2008 - 12:01 | Warnen spam
Georg Gungl wrote:

habe gestern TFS 2008 SP1 bzw. .NET 3.5 SP1 installiert.
Seither werden keine Webparts mehr auf der WSS ausgeführt:

"Webpartfehler: Ein Webpart oder Web Form Control auf dieser Webpartseite
kann nicht angezeigt oder importiert werden, weil es in dieser Website nicht
als sicher registriert wurde."

Wie kann mann die Seiten als "sicher einstufen"?!?



Da kann ich mir nur vorstellen, dass der "Safe-Control" Eintrag für die
WebParts des TFS in der web.config nicht mehr "aktuell" ist. Wenn sich
also z.B. die Versionsnummer der Assembly mit den WebParts geàndert hat
(weil SP1), dann stimmt die Signatur der Assembly vielleicht nicht mehr
mit dem, was in der web.config steht.

Allerdings würde ich erwarten, dass bei dem SP1 für den TFS auch der
Eintrag für die Safe-Controls aktualisiert wird.


Henning Eiben

busitec GmbH
Consultant

e-mail:


+49 (251) 13335-0 Tel
+49 (251) 13335-35 Fax

Rudolf-Diesel-Straße 59
48157 Münster
www.busitec.de

Sitz der Gesellschaft: Münster
HR B 55 75 - Amtsgericht Münster
USt-IdNr. DE 204607833 - St.Nr. 336/5704/1277
Geschàftsführer: Simon Böwer, Henning Eiben, Stefan Kühn, Martin Saalmann



... There are 10 kinds of people. Those who know binary code, and those
who don't.

Ähnliche fragen