Webproxyfilter ganz deaktivieren

07/01/2008 - 16:15 von KremerF | Report spam
Hallo,
ich hatte schon einige Posts gehabt, das ich immer Probleme mit der
Weiterleitung von externen IP´s zu meinen Webservern hatte.
Dieses Problem haben wir endlich gelöst.
Es lag "nur" an dem Schalter im HTTP-Protokoll, das der Webproxyfilter als
Anwendungsfilter angehakt war. Dieses rausgenommen und danach war die Welt in
Ordnung.

Jetzt will ich aber trotzdem mal wissen, was ich tun muss, um den
Webproxyfilter KOMPLETT auszuschalten!?
Ich bin nach der damaligen Installation "nur" hingegangen und habe unter
Konfiguration->Netzwerke überall wo der Webproxyfilter aktiviert, dieses
herausgenommen. Ich dachte damit hàtte ich alle Stellen erwischt?

Was muss ich noch tun?

Danke schon mal!

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
07/01/2008 - 17:03 | Warnen spam
Hi,

Jetzt will ich aber trotzdem mal wissen, was ich tun muss, um den
Webproxyfilter KOMPLETT auszuschalten!?



Du kannst den Webproxyfilter in der Standard HTTP-Protokolldefinition
ausschalten. Das geht in der Toolbox.
Du verlierst damit aber die volle Webproxyfunktionalitaet.

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen