Webserver und Exchangeserver hinter NAT Router

07/03/2008 - 09:58 von Eric Nufer | Report spam
Hallo NG

ich habe einen Webserver und einen Exchangeserver hinter einem NAT-Router.
Der Router leitet ja den Port 80 an den Webserver. Kann ich trotzdem via
Webaccess auf Excangeserver zugreifen?

Vermutlich muss ich den Port àndern und einen Regel auf dem Router erstellen
der auf den Exchngeserver verweist, welchen Port sollte ich einstellen?
..und wo muss ich das beim Exchange einstellen?

Vielen Dank für eure Tipps.
Erich Nufer
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Wildgruber
07/03/2008 - 10:41 | Warnen spam
On Fri, 7 Mar 2008 09:58:57 +0100, Eric Nufer wrote:

ich habe einen Webserver und einen Exchangeserver hinter einem NAT-Router.
Der Router leitet ja den Port 80 an den Webserver. Kann ich trotzdem via
Webaccess auf Excangeserver zugreifen?



Jupp, da OWA eh über https abgewickelt werden sollte, ist das dann auch
kein Problem. AFAIK setzt E2K3SP2 auf W2KSP2RC2 für OWA https sogar zwingen
vorraus... Irgendwas hab ich da im Hinterkopf.

Vermutlich muss ich den Port àndern und einen Regel auf dem Router erstellen
der auf den Exchngeserver verweist, welchen Port sollte ich einstellen?



443 (SSL)

..und wo muss ich das beim Exchange einstellen?



http://www.msxfaq.net/clients/owa2003.htm

HTH Tom
"Ich weiß nicht, was der französische Staatspràsident Mitterand denkt, aber
ich denke dasselbe." (Helmut Kohl)

Ähnliche fragen