Forums Neueste Beiträge
 

WebService mit InlineCode ansprechen > ohne Proxy?

02/03/2010 - 10:54 von Volkan Senguel | Report spam
Hallo zusammen, ich muss für ein Projekt einen WebService ansprechen.

Die ASPX Seite dazu hat aber nur InlineCode und keine Codebehinds,
demzufolge auch keine Kompilierung etc... kann daher keine Proxys nutzen
(ist so gegeben).
Wie kann ich aus dem C# Code heraus direkt einen WebService konsumieren, hat
da jemand eine Link oder einen Tipp?

Danke
Volkan
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
02/03/2010 - 11:05 | Warnen spam
Volkan Senguel wrote:
Hallo zusammen, ich muss für ein Projekt einen WebService ansprechen.

Die ASPX Seite dazu hat aber nur InlineCode und keine Codebehinds,
demzufolge auch keine Kompilierung etc... kann daher keine Proxys nutzen
(ist so gegeben).
Wie kann ich aus dem C# Code heraus direkt einen WebService konsumieren,
hat da jemand eine Link oder einen Tipp?



Mal davon abgesehen, dass du das CodeBehind-File auch
einfach hinzufügen könntest, macht das letztlich überhaupt
keinen Unterschied. Du kannst inline genauso arbeiten wie
code behind, Namespaces importieren usw.

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de

Ähnliche fragen