webservie - definition geaendert - webservice nicht geaendert

02/02/2008 - 19:14 von fiversen | Report spam
Hallo,

ich habe einen WebService per asmx-files auf meiner Site.

Diesen will ich benutzen;
(A) im Browser wird mit mit der Adresse des Files
die Proxy, ClientDefinition angeboten.
Klappt alles wunderbar.

Der Service hatte nur eine Funktion 'Add'.

Nun ergaenze ich den WebService um eine Funktion.

Wiederhole ich nun (A), wird mir nur die alte Funktion angeboten.

Nenne ich den ganzen Service um,
sehe ich die neue Funktion.

Kann man im asmx-File angeben, wann das File expired - oder sonstwie
die Aktualisierung einleiten.

Frank Iversen
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
02/02/2008 - 23:02 | Warnen spam
Hallo ?,

"fiversen" schrieb:

Diesen will ich benutzen;
(A) im Browser wird mit mit der Adresse des Files
die Proxy, ClientDefinition angeboten.



Und das heißt was? Du rufst die Webservicebeschreibung im Browser auf?

Nun ergaenze ich den WebService um eine Funktion.

Wiederhole ich nun (A), wird mir nur die alte Funktion angeboten.



Im Browser? Dann drück mal Strg+F5. Wenn alles korrekt veröffentlicht
wurde, sehe ich keinen Grund, warum der Server die Information zu der
neuen Methode zurückhalten sollte.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen