Wechsel bei Notebook zwischen externen Monitor und Notebook-Display

23/11/2007 - 09:14 von M.Erlinger | Report spam
Hallo

bei mir (Vista Business 32bit) ist das Problem, wenn ich die Anzeige
zwischen externen Monitor und Notebook wechsle, dass nachher in der
Taskleiste nichts mehr zu sehen ist - die Taskleiste geht auf (liegt im
Hintergrund), aber keine Symbole in der Schnellstartleiste, oder
Task-Symbole rechts, oder Task-Symbole der geöffneten Programme zu
sehen...

Was könnte hier das Problem sein ??
Danke schon mal für eine Info
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Loizzi
23/11/2007 - 18:37 | Warnen spam
"M.Erlinger" schrieb im Newsbeitrag
news:%
bei mir (Vista Business 32bit) ist das Problem, wenn ich die Anzeige
zwischen externen Monitor und Notebook wechsle, dass nachher in der
Taskleiste nichts mehr zu sehen ist - die Taskleiste geht auf (liegt im
Hintergrund), aber keine Symbole in der Schnellstartleiste, oder
Task-Symbole rechts, oder Task-Symbole der geöffneten Programme zu
sehen...

Was könnte hier das Problem sein ??



Vermutlich der Treiber. Mein Nvidia-Treiber hat von Version zu Version auch
so seine Macken mit einer Zweischirmlösung gehabt. Es ist zwar ein Desktop
und nicht direkt mit deinem Laptop-Problem vergleichbar, doch kann ich mir
vorstellen, dass es da àhnliche Zusammenhànge gibt. Manchmal hilft es auch,
in den Anpassen-Dialog zu gehen und kurz eine andere Auflösung einzustellen
um danach wieder die Richtige einzustellen. Ausserdem must du gucken mit
welchem Modus du die beiden Bildschirme ansteuerst (Clonen, DualView usw.).
Aber das ist auch treiberabhàngig.

Ciao
Frank Loizzi

Ähnliche fragen