Wechsel von 19" PVA- auf 24" TN-Panel???

13/07/2008 - 21:38 von Lars Kampmann | Report spam
Hallo,
auch ich bin jetzt in der schwierigen Entscheidungsphase,
Monitorwechsel. Ich habe jetzt eine 19" Samsung 193P, also ein
PVA-Panel. Ich nutze den Bildschirm nicht unbedingt für Bildbearbeitung,
aber ich schàtze natürlich gute Farben. Schnelligkeit ist für mich
uninteressant. Damals hat der 100 EUR mehr als die TN-Panels gekostet.
Bei 24" (ich denke ein Sprung auf 22" ist nicht sinnvoll) habe ich mit
Erschrecken festgestellt, sind es ca. 400 Eur mehr.

Ich möchte den größeren hauptsàchlich, um effizienter zu Programmieren
(mehrere Fenster bzw. breit), möchte aber im Vergleich zum Vorgànger
nicht farblich u.s.w. in Ohnmacht fallen.

Wenn es ein TN-Panel sein sollte, würde ich spontan folgende in die
engere Wahl ziehen (blß kein Klavierlackgedöhns):
Eizo S2401WH-GY
Iiyama ProLite B2403WS-B0
NEC MultiSync LCD2470WVX
Samsung SyncMaster 245B plus

Wie sind die so?

Aber, wie gesagt, ja alles TN. Dehalb die eigentliche Frage: Wie groß
wird der Unterschied zum Vorgànger sein?

Ich hab hier auch schon gelesen, der billigeste MVA liegt so bei ca.
600,-. Aber, ob das was ist? Dann sollte man vielleicht noch 200,-
drauflegen und z.B. S2431W nehmen, der weiter unten empfohlen wird.
Vielleicht sollte ich mir auch einen zweiten 193P ersteigern? Oder warten?

Danke für Tipps, Gruß Lars
 

Lesen sie die antworten

#1 Tassilo Horn
14/07/2008 - 11:33 | Warnen spam
Lars Kampmann writes:

Hi Lars,

Wenn es ein TN-Panel sein sollte, würde ich spontan folgende in die
engere Wahl ziehen (blß kein Klavierlackgedöhns):
Eizo S2401WH-GY
Iiyama ProLite B2403WS-B0
NEC MultiSync LCD2470WVX
Samsung SyncMaster 245B plus



Den Samsung hab ich und bin sehr zufrieden damit. Vom
Preis/Leistungsverhàltnis ist der wohl kaum zu toppen. Bei prad.de
gibt's auch nen Tests, und er hat ziemlich gut abgeschnitten.

Aber, wie gesagt, ja alles TN. Dehalb die eigentliche Frage: Wie groß
wird der Unterschied zum Vorgànger sein?



Keine Ahnung. Ich hab hier nur das LCD von meinem Laptop zum Vergleich,
und da ist der externe Samsung natürlich besser.

Ich hab hier auch schon gelesen, der billigeste MVA liegt so bei
ca. 600,-. Aber, ob das was ist? Dann sollte man vielleicht noch 200,-
drauflegen und z.B. S2431W nehmen, der weiter unten empfohlen
wird. Vielleicht sollte ich mir auch einen zweiten 193P ersteigern?
Oder warten?



Also ich hab die selben Ansprüche wie du: Hauptsache viel Platz für
Text beim Programmieren. Wenn Farben dabei auch bunt aussehen, umso
besser. ;-) Und diesen Ansprüchen wird der 245B plus sicher gerecht.

Gruß,
Tassilo

Ähnliche fragen