Forums Neueste Beiträge
 

Wechsel von Seitenkopf nach Seitenfuss geht nicht

29/01/2008 - 11:02 von Daniel Hofer | Report spam
Hallo Leute

ich habe ein Dokument mit verschiedenen Abschnitten.
Zeichne ich ein Makro auf, um von der Kopfzeile in die Fusszeile zu
wechseln, schreibt er mir:
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageFooter

soweit so gut.

Wenn ich allerdings das Makro dann bei der entsprechenden Kopfzeile (auf
Seite 5 des Dokuments) ausführe, springt er mir in die Fusszeile der ERSTEN
Seite, anstelle auf der gleichen Seite zu bleiben.

Ich vermute, dass dies mit den Abschnitten (und "erste Seite anders") zu tun
hat. Aber ich weiss nicht recht, wie ich das Problem lösen soll.

Wenn ich manuell auf den Button "Zwischen Kopf- und Fusszeile wechseln"
drücke, dann bleibt er auf der Seite 5.

hat da wer ne Idee?

herzlichen Dank!

Gruss Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
29/01/2008 - 11:23 | Warnen spam
Hallo Daniel


ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageFooter
hat da wer ne Idee?


Ideen schon, doch ob du mit diesen dann auch Glücklich wirst.

Dein Code arbeitet mit dem .Selection-Objekt, das ist immer so wenn mit dem
Makro-Rekorder, aufgezeichnet wird. Nur leider taugt wieder Code nur
bedingt, was du ja selber feststellen konntest.
Wir empfehlen dir deine Zeilen auf das .Range-Objekt anzupassen, dann hast
du immer 100% Erfolg und nicht nur meistens.

Kannst du das? Falls nicht, dann liefere Mal deine Zeilen und beschreibe was
deine Kopf-Fusszeilen so alles machen sollten.


Thomas Gahler
MVP für WordVBA
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP2), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen