Wechsel zwischen Längs- und Querformat

30/10/2007 - 12:36 von Andreas Preugschat | Report spam
Hallo NG,
in einem Dokument, dessen Seitenausrichtung vorwiegend im Làngsformat ist,
müssen besimmte Abschnitte im Querformat ausgerichtet werden, weil ein
entsprechender Platzbedarf vorliegt (Tabelle).
Das Dokument verfügt über Kopf- und Fußzeile.In den Abschnitten mit
Querformat wird die Seite so ausgerichtet, dass die Kopfzeile auf der rechten
Seite des Papierrands erscheint. Dass man die Kopfzeile nicht nach "oben"
bekommt, habe ich schon gehört. Ist es aber möglich, die ganze Seite zu
drehen, damit die Kopfzeile am Heftrand ist?

Mit freundlichen Gruessen aus Berlin
Andreas Preugschat

Windows XP SP2 // Office 2003 SP2
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
30/10/2007 - 15:15 | Warnen spam
Hallo Andreas

Andreas Preugschat wrote:
[..]
Das Dokument verfügt über Kopf- und Fußzeile.In den Abschnitten mit
Querformat wird die Seite so ausgerichtet, dass die Kopfzeile auf der rechten
Seite des Papierrands erscheint. Dass man die Kopfzeile nicht nach "oben"
bekommt, habe ich schon gehört.



der Kopfzeilenbereich ist immer "oben", aber Du drehst ja nachher das
Papier ... :-)

Also, den eigentlichen Bereich kannst Du nicht dergestalt verschieben.
Aber Du kannst die gewünschten Kopfzeilen-Inhalte sozusagen nachbauen
und z.B. in einem Textfeld drehen und gewünscht auf der "Seite"
platzieren. Siehe z.B.:

Wie kann ich Kopf- und Fusszeilen um 90 Grad drehen? (von Silvia
Widmer/René Probst)
http://mypage.bluewin.ch/reprobst/W...Drehen.htm

How to put a portrait page number on a landscape page
(by Bill Coan, Suzanne S. Barnhill and Dave Rado)
http://word.mvps.org/FAQs/Formattin...ection.htm

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MS
\ / | MVP
X Against HTML | for
/ \ in e-mail & news | Word

Ähnliche fragen