Weitergeben von Ereignissen mit UserControls

11/06/2009 - 11:21 von Hans Wagner | Report spam
Hallo NG,
ich habe ein neues benutzerdefiniertes UserControl mit einem DGV
erstellt (soll spàter mal eine DLL werden).
Dieses habe ich anschl. in eine bestehendes Projekt eingebunden.
In einer Form habe ich hier eine Datenanbindung an das DGV durchgeführt.
Funktioniert, ebenso alle Funktionen die ich in das UserControl
integriert habe klappen.

Nun habe ich aber keine Ereigniss mehr auf der Fomularseite für das DGV
(wo ich mein UserControl eingebunden habe). Mir fehlt zum Beispiel das
Ereignis CellClick im DGV.
Nun meine Frage kann ich das Ereignis CellClick 2x aktiveren? 1x im
UserControl und das 2x wenn ich das DGV in dem Formular betreibe?
Beim googlen wird immer auf Overrrides verwiesen; ich finde aber keine
Lösung.

Kann mir jemand ein Beipiel nennen??

Danke
Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
11/06/2009 - 11:47 | Warnen spam
Hans Wagner schrieb:
ich habe ein neues benutzerdefiniertes UserControl mit einem DGV
erstellt



Was war hier Dein Ziel? Wolltest Du das DGV erweitern? Dann wàre es ggf.
sinnvoller, vom DGV zu erben. Dann stehen Dir weiterhin alle Ereignisse,
Eigenschaften und Methoden des DGV zur Verfügung und Du kannst Deine
Erweiterungen dazupacken.

Nun habe ich aber keine Ereigniss mehr auf der Fomularseite für das DGV
(wo ich mein UserControl eingebunden habe). Mir fehlt zum Beispiel das
Ereignis CellClick im DGV.
Nun meine Frage kann ich das Ereignis CellClick 2x aktiveren?



Du könntest Deinem UserControl ein Ereignis CellClick verpassen, das das
CellClick Ereignis des DGV durchreicht. Aber zunàchst wàre die Frage,
ob Du hier nicht mit Vererbung besser beraten bist.

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen