Weiterleitung von Mails - Keine Brechtigung

20/04/2009 - 10:03 von Hans Peter | Report spam
Hallo zusammen,

ein Kollege von mir bekommt eine externe Mail direkt an ihn geschickt (also
es ist kein Verteiler im Spiel). Diese Mail möchte er an drei andere
Kollegen weiterleiten (also eine interne Weiterleitung). Allerdings bekommt
er folgende Fehlermeldung von Exchange 2003:

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfànger zu senden. Wenden
Sie sich an den Systemadministrator.

Wenn er intern direkt Mails an die Benutzer schreibt (also keine
Weiterleitung) funktioniert es ohne Problem.

Hat jemand da evtl. einen Tipp für mich was ich in Exchange àndern muss,
damit der Kollege Weiterleitungen durchführen kann. Merkwürdigerweise ist er
auch der einzige Kollege der solche Probleme hat.

Mit freundlichem Gruß

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter
20/04/2009 - 11:16 | Warnen spam
Hi,

ein Kollege von mir bekommt eine externe Mail direkt an ihn geschickt
(also es ist kein Verteiler im Spiel). Diese Mail möchte er an drei andere
Kollegen weiterleiten (also eine interne Weiterleitung). Allerdings
bekommt er folgende Fehlermeldung von Exchange 2003:

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfànger zu senden.
Wenden Sie sich an den Systemadministrator.

Wenn er intern direkt Mails an die Benutzer schreibt (also keine
Weiterleitung) funktioniert es ohne Problem.

Hat jemand da evtl. einen Tipp für mich was ich in Exchange àndern muss,
damit der Kollege Weiterleitungen durchführen kann. Merkwürdigerweise ist
er auch der einzige Kollege der solche Probleme hat.



ist die Email RMS oder per Zertifikat geschützt?

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://msmvps.com/blogs/wstein

Ähnliche fragen