Welche Batterie hält länger im Auto in einer Taschenlampe durch?

08/10/2015 - 23:35 von Artur Kawa | Report spam
Hallo,

ich habe im Auto immer eine LED-Taschenlampe liegen,
für den Notfall bei Nacht.

Macht es eher Sinn, solche Taschenlampen mit nichtaufladbaren
Batterien oder mit Akkus wie z.B. Sanyo Eneloop zu befüllen?

Welche von beiden hàlt lànger die Ladung? Man bedenke
die Temperaturschwankungen im Innenraum eines Autos
im Sommer und Winter.

Geht darum, dass die Taschenlampe bei Bedarf dann auch
Licht gibt, wenn sie vorher über ein Jahr ungenutzt im
Auto unter dem Sitz lag.

Gruss
Artur
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Mueller
08/10/2015 - 23:43 | Warnen spam
On 08.10.15 23.35, Artur Kawa wrote:
Geht darum, dass die Taschenlampe bei Bedarf dann auch
Licht gibt, wenn sie vorher über ein Jahr ungenutzt im
Auto unter dem Sitz lag.



In der Disziplin siegen meistens die Primàrbatterien. Wobei selbige
durchaus auch in unterschiedlichen Ausführungen und unterschiedlichen
Selbstentladungen gebaut werden.


Marcel

Ähnliche fragen