Welche Bildbearbeitungs-Software?

08/12/2013 - 00:19 von Heiner Hass | Report spam
Hallo miteinander,

ich suche eine Empfehlung für eine Bildbearbeitungssoftware für W7/64.
Bisher war ich mit dem uralten Paintshop pro 6 eigentlich zufrieden,
weil ich damit jedenfalls Bildgrößenanpassung, Helligkeits- und
Kontrastkorrekturen machen konnte. Viel mehr habe ich bisher nicht
benötigt. Zusàtzlich würde ich jetzt gerne auch gelegentlich
Objektiv-Verzerrungen, und stürzende Linien korrigieren können. Weitere
Bearbeitungs-Funktionen werde ich in diesem Leben voraussichtlich nicht
brauchen. Die Bedienung sollte einigermaßen seniorengerecht sein, d.h.
keine monatelange Einarbeitung erfordern.

Was könnt ihr mir da empfehlen?

TIA Heiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Blumenrath
08/12/2013 - 00:51 | Warnen spam
Hallo Heiner Hass, Du schriebst :
Hallo miteinander,

ich suche eine Empfehlung für eine Bildbearbeitungssoftware für W7/64.
Bisher war ich mit dem uralten Paintshop pro 6 eigentlich zufrieden,
weil ich damit jedenfalls Bildgrößenanpassung, Helligkeits- und
Kontrastkorrekturen machen konnte. Viel mehr habe ich bisher nicht
benötigt. Zusàtzlich würde ich jetzt gerne auch gelegentlich
Objektiv-Verzerrungen, und stürzende Linien korrigieren können. Weitere
Bearbeitungs-Funktionen werde ich in diesem Leben voraussichtlich nicht
brauchen. Die Bedienung sollte einigermaßen seniorengerecht sein, d.h.
keine monatelange Einarbeitung erfordern.

Was könnt ihr mir da empfehlen?



Hm, was für Bilder kommen denn bei Dir aus dem Fotoapparat - Raw oder
Jpeg Dateien?
Ich geh mal von Jpeg aus, da würde ich z.B. zum JPEG-Illuminator raten,
der kann zwar keine Objektivverzerrungen im Sinne von "Objektiv
auswàhlen, klick, toll" raus rechnen, wohl aber CA oder Vignettierungen
beheben und auch Tonnen-/Kissenverzerrungen kann man damit angehen.
<http://www.jpg-illuminator.de/>
Die Entwickler sind auch sehr aktiv, es kommen alle Nas' lang neue
Versionen raus, Kleinigkeiten werden zum Teil innerhalb weniger Tage auf
Wunsch implementiert oder behoben.

Schöne Grüße
Stefan

<http://steblusol.de>

Ähnliche fragen