Welche Chancen hat die Kopenhagener Deutung?

28/09/2012 - 22:05 von Anonymous | Report spam
Was sind die prominenten Kritiker dieser Deutung?
Was sind die besten Argumente pro-Kopenhagener Deutung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ilja
30/09/2012 - 14:31 | Warnen spam
On 28 Sep., 20:05, Anonymous
wrote:
Was sind die prominenten Kritiker dieser Deutung?
Was sind die besten Argumente pro-Kopenhagener Deutung?



Ihre einzige Chance ist die Tràgheit (man lehrt halt was man selbst
gelernt hat)
und die Vorurteile gegen Philosophie/Metaphysik, die viele Physiker
auch mitgelernt
haben und die sie daran hindern, sich mit solchen Fragen ernsthaft zu
befassen.

Der für mich beste Kritiker ist Bell.

Allerdings ist natürlich jeder, der alternative Interpretationen der
QT vorschlàgt,
oder sie auch nur unterstützt, ein solcher Kritiker. Ob es darunter
prominentere
gibt - sicherlich, Prominenz interessiert mich nunmal nicht.

Argumente für? Welche sollen das sein? Was soll es bringen, unter
falschen
Argumente beste herauszufinden? Worin beste? In der Fàhigkeit, Leute
in die
Irre zu führen?

Ähnliche fragen