Welche Codierungsqualität für Filme?

17/01/2008 - 05:29 von Jan-Thomas Kühnert | Report spam
Hallo,

ich würde gern meine Filme in H264 codieren um Platz zu schaffen im
Schrank. Ziel ist die Abspielbarkeit mit einem iPod und/oder Apple TV.

Nach meinem Gefühl würde ich die höchstmögliche Qualitàt wàhlen, auch
wenn der Platzgewinn dann vielleicht nur 50 % betràgt. Ich weiß jedoch
nicht, ob Apple TV Dateien mit mehr als 1500 bit/s Datenrate abspielen kann.

Würde mir bitte jemand einen Tip geben?

Danke,
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 spamfalle2
17/01/2008 - 11:02 | Warnen spam
Jan-Thomas Kühnert wrote:

Hallo,

ich würde gern meine Filme in H264 codieren um Platz zu schaffen im
Schrank. Ziel ist die Abspielbarkeit mit einem iPod und/oder Apple TV.

Nach meinem Gefühl würde ich die höchstmögliche Qualitàt wàhlen, auch wenn
der Platzgewinn dann vielleicht nur 50 % betràgt. Ich weiß jedoch nicht,
ob Apple TV Dateien mit mehr als 1500 bit/s Datenrate abspielen kann.



1.5KBit/sec? Meine MP3s haben mehr als die 100fache Datenrate...

Keine Angst, AppleTV hat kein solches Limit. iPod aber schon, und das
könnten durchaus 1.5 MBit/sec sein. Und natürlich max. 640*480.


Würde mir bitte jemand einen Tip geben?



Habe ich doch gerade hier

lang und breit geschrieben.

Wenn man aus EyeTV "für AppleTV" exportiert, fallen Dateien mit mehr als
3 MBit/sec raus (auch wenn die Aufnahme selber nur 2 MBit/sec hat).
Sinnloses Aufblàhen.

Nimm also die Werte, die für Exporte "für iPod (bestes)" bei EyeTV
verwendet werden. 640*480, 1.5 MBit/sec

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?

Ähnliche fragen