Welche Dateien eines ASP.NET-Webanwendung vom Web Developer 2008 in Subversion ignorieren?

26/11/2008 - 16:00 von Christoph Herrmann | Report spam
Hi,

ich möchte mit ASP.NET anfangen und meine Entwicklungen in Subversion
einchecken. Dabei stellt sich die Frage, welche Dateien müssen/sollen
eingecheckt werden und welche müssen ignoriert werden?

Dateisystem ist ja wie folgt aufgebaut:

Arbeitsmappe
Projekt
bin
obj
...
Projekt.csproj
Projekt.csproj.user
Solution.sln
Solution.suo

Welche von den Dateien müssen als Ignore aufgenommen werden? Bisher habe
ich aus dem Verzeichnis der Arbeitsmappe alles mit "*.suo" und aus dem
Projektverzeichnis die Ordner "bin" und "obj" bzw. Dateien mit "*.user".

Brauche ich von den Dateien doch noch welche in jeder Arbeitskopie oder
brauche ich irgendwelche der anderen Dateien/Ordner nicht?

Mit freundlichen Grüßen,
Christoph Herrmann

http://dragonprojects.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
26/11/2008 - 17:28 | Warnen spam
Hallo,

Christoph Herrmann schrieb:
Welche von den Dateien müssen als Ignore aufgenommen werden? Bisher habe
ich aus dem Verzeichnis der Arbeitsmappe alles mit "*.suo" und aus dem
Projektverzeichnis die Ordner "bin" und "obj" bzw. Dateien mit "*.user".

Brauche ich von den Dateien doch noch welche in jeder Arbeitskopie oder
brauche ich irgendwelche der anderen Dateien/Ordner nicht?



nein, alles genau richtig. /bin und /obj werden beim
Build erzeugt, .suo und .user beim Öffnen der Projekte
bzw. Solutions - das sind alles lokale/vom Benutzer
abhàngige Bewegungsdaten, die nicht ins Repository
gehören.

Der Rest kann mit rein.

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://blog.thomasbandt.de - Blog
http://www.69grad.de - ASP.NET, Webdesign und mehr.

Ähnliche fragen