Welche kühle und leise AMD-CPU?

05/08/2009 - 17:25 von Christine Kremsmayr | Report spam
Für meinen (möglichst kühlen und leisen) Multimedia-PC hatte ich vor,
ein ASUS M3A78-EM, 780G mit einem AMD Athlon X2 4850e, 2x 2.50GHz zu
besorgen.

Nun sehe ich, dass der in Österreich kaum mehr lieferbar ist.
Wie ist der Unterschied zwischen dem thlon X2 4850e und dem AMD Athlon
II X2 245, 2x 2.90GHz?

Wird letzterer erheblich wàrmer? Oder ist der genau so gut geeignet?

Christine
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Schlensog
05/08/2009 - 18:23 | Warnen spam
On Wed, 05 Aug 2009 17:25:38 +0200
Christine Kremsmayr wrote:

Für meinen (möglichst kühlen und leisen) Multimedia-PC hatte ich vor,
ein ASUS M3A78-EM, 780G mit einem AMD Athlon X2 4850e, 2x 2.50GHz zu
besorgen.

Nun sehe ich, dass der in Österreich kaum mehr lieferbar ist.
Wie ist der Unterschied zwischen dem thlon X2 4850e und dem AMD
Athlon II X2 245, 2x 2.90GHz?

Wird letzterer erheblich wàrmer? Oder ist der genau so gut geeignet?



Soweit ich weiss, sind die Athlon II noch ausschliesslich fuer 65W
spezifiziert. Takt- und frequenzbereinigt sollten sie in etwa aehnlich
viel Rechenleistung pro Watt liefern wie ein 45W Athlon X2. Wenn Dein
Rechner allerdings die meiste Zeit rumidlet, koennte es aber gut sein,
dass Du mit einem 45W-X2 besser faehrst.

Marc

Ähnliche fragen