Welche leise Grafikkarte? ATI 4550?

20/12/2008 - 20:21 von Martin Metz | Report spam
Hallo,

ich stelle gerade die Hardware für einen neuen Rechner zusammen. Am
schwierigsten gestaltet sich leider die Grafikkarte. Ich möchte eine
lüfterlose Karte, die auch mal für ein kleines 3D-Spiel taugt, nicht all
zu teuer ist und auch unter Linux sauber làuft.

Von Hardware/Lautstàrke/Preis würde mir die ATI 4550 recht gut gefallen
(z. B. 512MB Gigabyte Radeon R455D3-512I GDDR3 Dual DVI HDMI PCIe). Nur
leider habe ich im Netz keine Infos über den Linux-Support der Karte
gefunden.

Oder ratet ihr mir doch eher zu ner Nvidia? An sich bin ich seit ewigen
Zeiten ATI-Fan, allerdings hat mich meine letzte ATI (9600) unter Linux
lange Zeit geàrgert. Inzwischen ist der Treiber-Support wohl wesentlich
besser, aber wie gut ist er bei neuer Hardware wirklich?

Vielen Dank,

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Kaluza
20/12/2008 - 20:58 | Warnen spam
Martin Metz wrote:


Von Hardware/Lautstàrke/Preis würde mir die ATI 4550 recht gut gefallen
(z. B. 512MB Gigabyte Radeon R455D3-512I GDDR3 Dual DVI HDMI PCIe).



Die Lautstaerke haengt IMHO weniger vom Chipsatz denn vom Hersteller,
oder besser dem Luefter ab den der jeweilige Hersteller verbaut. Ich
hab hier eine HD4850 von Saphire. Die ist durchaus akzeptabel leise
solange man nur den Desktop von Linux darauf laufen hat. :-)
Allerdings ist natuerlich eine Luefterlose 4550 sicher noch etwas
besser. Trotzdem wuerde ich sagen das ich den Luefter meiner CPU mehr
hoehre als die Grafikkarte.

Nur
leider habe ich im Netz keine Infos über den Linux-Support der Karte
gefunden.



Meine Erfahrung mit der 4850 sieht so aus das man eine MENGE graue
Haare bekommt wenn man keine sehr frische Installation mit den
neuesten Treibern verwenden kann oder will. Mit einer aktuellen
Distribution geht es so, aber ein paar Macken hier oder da gibt es
immer noch.

lange Zeit geàrgert. Inzwischen ist der Treiber-Support wohl wesentlich
besser, aber wie gut ist er bei neuer Hardware wirklich?



Wie immer ist es unter Umstaenden mit Stress verbunden wenn man sich
das neueste vom neuen kauft, aber unmoeglich ist es nicht. (jetzt
auf die 4850 bezogen)


Olaf

Ähnliche fragen