Welche Office 2007- Lizenz für ein kleines Unternehmen?

27/12/2007 - 18:50 von Galartus | Report spam
Hallo,

welche Lizenz für eine Office Suite (Small Business 2007) benötige ich für
ein wirtschaftlich ausgerichtetes 2-Personen-Unternehmen? Gibt es spezielle
Lizenzen für den kommerziellen Einsatz? Kann ich auch
System-Builder-Versionen einsetzen?
Wo kann ich die Lizenzbestimmungen einsehen, ohne das Produkt installiert zu
haben?

Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Mathias Fiedler
28/12/2007 - 19:16 | Warnen spam
Am Thu, 27 Dec 2007 09:50:00 -0800 schrieb Galartus:

Hallo,

welche Lizenz für eine Office Suite (Small Business 2007) benötige ich für
ein wirtschaftlich ausgerichtetes 2-Personen-Unternehmen? Gibt es spezielle
Lizenzen für den kommerziellen Einsatz? Kann ich auch
System-Builder-Versionen einsetzen?
Wo kann ich die Lizenzbestimmungen einsehen, ohne das Produkt installiert zu
haben?

Danke!



Hallo,

eine Small Busines Lizenz ist ausreichend.
Spezielle Versionen für den komerziellen Einsatz gibt es nicht, nur
spezielle Programmbestandteile. Zum Beispiel gibt es Access erst ab der
professional Version. Die Basic Version enthàlt kein Outlook.
Systembuilder Versionen sind für Hàndler. Die dürften im Handel mit
Endkunden gar nicht erscheinen. Leider gibt es viele Hàndler, die alles
verkaufen was irgendwie Geld bringt.
Zu den Lizenzvereinbarungen schreibt MS

Mit den Microsoft-Software-Lizenzbedingungen werden die rechtlichen
Bedingungen definiert, die für die Verwendung der Software gelten.
Aktivieren Sie beim Setup das Kontrollkàstchen Ich stimme den Bedingungen
dieser Vereinbarung zu, um die Schaltflàche Weiter zu aktivieren.

Sie können die Microsoft-Software-Lizenzbedingungen für das Produkt nach
der Installation anzeigen, indem Sie in diesen 2007 Microsoft Office
System-Programmen eine der folgenden Aktionen ausführen:

Access, Excel, PowerPoint oder Word
Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltflàche, und klicken Sie dann auf
Programmname-Optionen, wobei Programmname der Name des jeweiligen Programms
ist, z. B. Word-Optionen.
Klicken Sie auf Ressourcen, und klicken Sie dann auf Info.
Klicken Sie auf Microsoft-Software-Lizenzbedingungen anzeigen.
Clip Organizer, InfoPath, OneNote, Outlook, Publisher, Project, SharePoint
Designer oder Visio
Klicken Sie im Menü Hilfe auf Info zu Programmname, wobei Programmname der
Name des jeweiligen Programms ist, z. B. Info zu Microsoft Office Outlook.
Klicken Sie auf Microsoft-Software-Lizenzbedingungen anzeigen.
Wenn eine Fehlermeldung ausgegeben wird oder ein Problem auftritt, besuchen
Sie die Website 2007 Microsoft Office-Suites – Setupressourcencenter. Dort
erhalten Sie Informationen zur Fehlerbehebung und Kontaktinformationen für
den Produktsupport von Microsoft.

Gleiches erscheint auch bei der Installation. Theoretisch könnte man jetzt
noch abbrechen und das Produkt zurückgeben. Praktisch wird es da aber wohl
Probleme geben.

mfg

Mathias

Ähnliche fragen