Welchen File Explorer?

22/07/2013 - 01:36 von Andreas Kohlbach | Report spam
Beim Googeln, was der gediegenste File Explorer sein würde, stoße ich oft
auf "Astro" bzw. "Es Explorer". Beide 4 bzw. 5 MB groß. Scheinen mir
Overkill für meine Zwecke zu sein, weil die noch andere Dinge können, die
IMO außerhalb dessen liegen, was ich als File Explorer definieren würde.

Gibt es andere, die bei euch zur Zufriedenheit eingesetzt werden?

Das was hier installiert ist, kann nicht mal mehrere Dateien anwàhlen,
oder zwei Verzeichnisse gleichzeitig darstellen. Daher suche ich etwas anderes.
Andreas

Linux - The choice of a GNU generation
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Perlitschke
22/07/2013 - 04:17 | Warnen spam
"Andreas Kohlbach" schrieb im Newsbeitrag
news:
Beim Googeln, was der gediegenste File Explorer sein würde, stoße ich oft
auf "Astro" bzw. "Es Explorer". Beide 4 bzw. 5 MB groß. Scheinen mir
Overkill für meine Zwecke zu sein, weil die noch andere Dinge können, die
IMO außerhalb dessen liegen, was ich als File Explorer definieren würde.

Gibt es andere, die bei euch zur Zufriedenheit eingesetzt werden?

Das was hier installiert ist, kann nicht mal mehrere Dateien anwàhlen,
oder zwei Verzeichnisse gleichzeitig darstellen. Daher suche ich etwas
anderes.



Also ich nutze sehr gerne den EsExplorer. Dieser kann wahrlich fuer die
geringe Groesse eine ganze Menge, aber niemand zwingt einen all diese
vorhandenen Funktion auch zu benutzen. Schliesslich hast Du in Deinem
Smartphone auch 80% ( oder mehr ) an Moeglichkeiten und Funktionalitaeten
welche Du auch nicht benutzt und auch das stoert Dich scheinbar nicht
sonderlich. Warum sollte es einen auch stoeren ?! Der ES-Explorer ist auch
von der Haptik her sehr intuitiv und schoen einfach zu bedienen. Und auf
solche Sachen kommt es mir persoenlich auch an...

Ansonsten lade Dir alle FileExplorer runter und arbeite Dich mal durch. Den
vermeindlich fuer Dich besten benutzt Du dann einfach...

Andreas



Michael

Ähnliche fragen