Welchen nehmen? Samsung 226BW oder HP w2207?

22/08/2007 - 07:23 von Andreas Song | Report spam
Hallo!
Habe mich entschlossen mir einen größeren TFT-Monitor zu kaufen.
Meine Auswahl habe ich auf den Monitor von Samsung und den von HP
eingegrenzt.

Nun frage ich mich welchen ich nehmen soll.

Der Samsung soll laut Testberichten einer im Moment schnellsten TFT?s
sein, soll aber leider nicht so gut bei Videodarstellung sein und ist
nicht höhenverstellbar, was nicht so schlimm ist da ich noch einen
Standfuß habe.

Der HP hat eine bessere Ausstattung, ist etwas günstiger als der Samsung
und soll eine gute Farbdarstellung haben. Leider hat das Display eine
spiegelnde Oberflàche welche im Betrieb nicht so störend sein dürfte.

Wer kann mir sagen welcher der beiden oben genannten Monitore besser
ist? Wer hat beide schonmal im Betrieb gesehen oder besitzt einen?

Ich werde den Monitor hauptsàchlich für Spiele (FPS, RPG, und
Strategie), Bildbearbeitung und Office einsetzen. Videos schaue ich mir
über TV-Out auf meinem Fernseher an.

Laut Testberichten (Prad.de, PcGamesHardware und Tomshardwareguide.de)
die ich gelesen habe schneiden beide ganz gut in den Tests ab, nur
leider treten sie nie gegeneinander an :(

Ich hoffe ihr könnt mir eine gute Kaufentscheidung geben.

Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Monsieur Ibrahim
22/08/2007 - 14:29 | Warnen spam
Andreas Song schrieb:

Der HP hat eine bessere Ausstattung, ist etwas günstiger als der Samsung
und soll eine gute Farbdarstellung haben. Leider hat das Display eine
spiegelnde Oberflàche welche im Betrieb nicht so störend sein dürfte.



Warum sollte die spiegelnde Oberflàche im Betrieb nicht stören?

Wer kann mir sagen welcher der beiden oben genannten Monitore besser
ist? Wer hat beide schonmal im Betrieb gesehen oder besitzt einen?

Ich werde den Monitor hauptsàchlich für Spiele (FPS, RPG, und
Strategie), Bildbearbeitung und Office einsetzen. Videos schaue ich mir
über TV-Out auf meinem Fernseher an.



Bildbearbeitung mit einem TN-Panel? Für "Office" würde ich auch lieber
ein *PV-Panel bevorzugen.

Ich würde keinen von beiden nehmen, wegen des schlechten Blickwinkels
und den Farbverfàlschungen. Imho ist 22" Breitbild mit einem TN-Panel
nicht sinnvoll.

Gruß
Ibrahim

Ähnliche fragen