Forums Neueste Beiträge
 

Welchen Thristortyp für Crowbar?

24/03/2010 - 18:46 von Martin Wiesner | Report spam
Hallo zusammen,

analog zu http://www.tkhifi.com/datablade/tl431.pdf (Fig. 22) oder
http://www.elektronik-kompendium.de...rowbar.htm möchte
ich ein Geràt mittels Crowbar vor Überspannung (bzw. defektem Netzteil)
schützen.

Welcher Thyristortyp eignet sich für die Anwendung 12V/max. 1A? Der in
obigem Artikel genannte Typ S2008LS2 ist lt. Artikeltext nicht mehr
verfügbar, ein Datenblatt jedoch noch auf alldatasheet.com zu finden.

Weiß jemand einen àquivalenten Typ bzw. auf welche/n Parameter muss ich
achten? Habe bisher noch keine Thyristoren eingesetzt. TIC 106D von
Reichelt sieht vergleichbar aus, bis auf geringere Stromwerte. Die
Crowbar soll eigentlich "nur" eine unmittelbar davorgeschaltete
Feinsicherung auslösen, wenn die Ausgangsspannung des Netzteils 13V
überschreitet (und bevor sie ca 15V überschreitet).



Danke und Gruß,

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
24/03/2010 - 19:01 | Warnen spam
On Wed, 24 Mar 2010 18:46:47 +0100, Martin Wiesner
wrote:

Hallo zusammen,

analog zu http://www.tkhifi.com/datablade/tl431.pdf (Fig. 22) oder
http://www.elektronik-kompendium.de...rowbar.htm möchte
ich ein Geràt mittels Crowbar vor Überspannung (bzw. defektem Netzteil)
schützen.

Welcher Thyristortyp eignet sich für die Anwendung 12V/max. 1A? Der in
obigem Artikel genannte Typ S2008LS2 ist lt. Artikeltext nicht mehr
verfügbar, ein Datenblatt jedoch noch auf alldatasheet.com zu finden.

Weiß jemand einen àquivalenten Typ bzw. auf welche/n Parameter muss ich
achten? Habe bisher noch keine Thyristoren eingesetzt. TIC 106D von
Reichelt sieht vergleichbar aus, bis auf geringere Stromwerte. Die
Crowbar soll eigentlich "nur" eine unmittelbar davorgeschaltete
Feinsicherung auslösen, wenn die Ausgangsspannung des Netzteils 13V
überschreitet (und bevor sie ca 15V überschreitet).



2N6505 ist ein hàufig verwendeter Typ für genau diese Sachen.
Eine Zenerdiode, und ein Vorwiderstand zum Gate und
ein Widerstand auf Masse, das ist alles.

w.

Ähnliche fragen