Welchen WLAN-Stick benutzen

13/04/2011 - 10:52 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich habe in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass die Qualitàt
meiner WLAN-Verbindung ein Stück weit auch vom benutzten WLAN-Stick
abhàngt, sprich wie "empfindlich" dieser ist.
zb wenn ich mit meinem Notebook im Keller bin, dann kommt es auf den
verwendeten Stick an, ob ich noch Verbindung habe oder eben keine mehr.
Nun hat eine Bekannte von mir genau dieses Problem, und es ergibt sich
die Frage, welchen Stick jetzt beschaffen, der in ihrem Keller von
dieser Seite her noch bestmöglichen Empfang ergibt.
Welche Erfahrungen dazu können hier berichtet werden?
Danke schon mal

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Koschke
13/04/2011 - 11:53 | Warnen spam
Am 13.04.2011 10:52, schrieb Axel Pötzinger:
Hallo NG,

ich habe in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass die Qualitàt
meiner WLAN-Verbindung ein Stück weit auch vom benutzten WLAN-Stick
abhàngt, sprich wie "empfindlich" dieser ist.
zb wenn ich mit meinem Notebook im Keller bin, dann kommt es auf den
verwendeten Stick an, ob ich noch Verbindung habe oder eben keine mehr.
Nun hat eine Bekannte von mir genau dieses Problem, und es ergibt sich
die Frage, welchen Stick jetzt beschaffen, der in ihrem Keller von
dieser Seite her noch bestmöglichen Empfang ergibt.
Welche Erfahrungen dazu können hier berichtet werden?
Danke schon mal




der Stick allein ist nur die halbe Ursache, Stick und Router müssen
zusammenspielen.
Nach vielen Versuchen bin ich zur Kombination FB7270 und Fritz!Wlan -
Stick gekommen, da beide vom gleichen Hersteller kommen spielen die 1A
zusammen, auch durch die Decke Verbindung mit 300er Geschwindigkeit.

Ciao
Stefan

Ähnliche fragen