Forums Neueste Beiträge
 

Welcher Art ist der korrekte Schraubendreher für Sicherungsautomaten, Schütze und dergleichen

27/11/2009 - 13:05 von Fritz Mueller | Report spam
Hi,

nach beendeter Umbauaktion und ziemlichem Fluchen über die Schrauben
der diversen Sicherungsautomaten, Schütze, FI etc. tut sich mir die
Frage auf welcher korrekte Schraubendreher dazu gehört.

Die Schrauben sind ja i.d.R. kombinierte Schlitz- /
Kreuzschlitz-Schrauben.

Doch passt keiner meiner wirklich guten Schlitzdreher richtig.
Irgendwie rutscht jeder ab, wenn man kràftig anziehen will.

Dito mit dem Kreuz. Ein Kreuz mit dem Kreuz.

Am besten passt meist noch ein relativ kleiner PH1.

Gibt es vielleicht noch eine spezielle Sondergröße / Marke die
besonders geeigent ist?

Was die Elektrikerkollegen so alles in der Tasche haben, ist ja auch
meist nur irgendwelcher ausgeleierter Kruscht. Und danach dann meist
die Schrauben auch halb kaputt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Fischer
27/11/2009 - 15:07 | Warnen spam
Fritz Mueller schrieb:
Hi,

nach beendeter Umbauaktion und ziemlichem Fluchen über die Schrauben
der diversen Sicherungsautomaten, Schütze, FI etc. tut sich mir die
Frage auf welcher korrekte Schraubendreher dazu gehört.

Die Schrauben sind ja i.d.R. kombinierte Schlitz- /
Kreuzschlitz-Schrauben.

Doch passt keiner meiner wirklich guten Schlitzdreher richtig.
Irgendwie rutscht jeder ab, wenn man kràftig anziehen will.

Dito mit dem Kreuz. Ein Kreuz mit dem Kreuz.

Am besten passt meist noch ein relativ kleiner PH1.

Gibt es vielleicht noch eine spezielle Sondergröße / Marke die
besonders geeigent ist?



http://www.wiha.com/germany/Onlines...z-Phillips

Andreas

PS
Wetten, dass Du jetzt die Antwort kriegst, wofür man sowas braucht, dass
geht doch mit einem normalen Kreuz auch...

Ähnliche fragen