Welcher Kondensator für Telefonnetz-Spannung?

02/11/2007 - 14:45 von Eric | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte gerne die folgende Schaltung für meinen PC nachbauen:

http://www.fortunecity.de/wolkenkra...b_tele.htm

Statt des ADB Buses würde ich an die Wake-on-LAN-Pins des Mainboards
gehen, die bei Kurzschluss den Rechner anschalten.
Meine Frage: Kann ich davon ausgehen, dass der Kondensator C1 220 nF
haben soll? Der offensichtliche Tippfehler hat mich etwas stutzig
gemacht. Eine möglichst kleine Kapazitàt sollte doch eigentlich ideal
sein, um den Gleichstrom zu blocken, oder übersehe ich da noch andere
Funktionen dieses Caps?

Danke schonmal,
Eric
 

Lesen sie die antworten

#1 Rafael Deliano
02/11/2007 - 15:32 | Warnen spam
Eine möglichst kleine Kapazitàt sollte doch eigentlich ideal
sein, um den Gleichstrom zu blocken, oder übersehe ich da ...



daß Ruffrequenz 20 - 50Hz ist.
Er ist deshalb typisch 470nF Folie WIMA wegen Spannung fast
Streichholzschachtelgrösse.

MfG JRD

Ähnliche fragen