Welcher MBR

17/08/2009 - 10:25 von Heinz H. Krause | Report spam
Nach mehrmaliger Installation und Deinstallation
von Windows 7 RC1 unter Vista auf dem selben
Rechner habe ich eine Frage.

Mir war es unter Vista dabei möglich über
'msconfig' Vista zum Standardsystem zu
machen, den Starteintrag von Win 7 zu löschen
und Win 7 dann restlos von einer anderen
Partition zu putzen (formatieren). Da Win 7
bei der Installation aber einen eigenen MBR
schreibt, mit welchem arbeitet dann der
Rechner? Mit dem von Vista oder dem von
Win 7?

Heinz H. Krause
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
17/08/2009 - 16:04 | Warnen spam
Heinz H. Krause:

Da Win 7
bei der Installation aber einen eigenen MBR
schreibt, mit welchem arbeitet dann der
Rechner? Mit dem von Vista oder dem von
Win 7?



Das zuletzt installierte System "gewinnt" da eben immer,
zerstört ggf. die Startinformationen anderer Systeme,
wenn man àltere Systeme nach neueren installiert.
Umgekehrt ist die Sache problemlos.
Warum die Frage? Startet Vista nach Löschen von Win 7
denn nun nicht mehr? Dann könnte man das einfach mit der Vista-CD
reparieren.

hpm

Ähnliche fragen