Welcher Monitor fuer Hobby-Bildbearbeitung?

10/10/2007 - 18:25 von Gerd Jakobs | Report spam
Hallo Gemeinde ;-)

Ein guter Bekannter sucht einen neuen Monitor, mit dem er auch sehr viel
Bildbearbeitung im Hobbybereich erledigen möchte.

Daher mal meine Frage in die NG: wer kann hier etwas bezahlbares bis
max. 400 € empfehlen oder warum sollte man in dem Fall unbedingt doch
bereit sein, mehr für einen Eizo XYZ auszugeben, die ja für den Zweck
als Referenz gelten?

MfG, Gerd
Was uns nicht tötet, macht uns nur hàrter.

Also von hier aus - trinks Bier aus!
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
11/10/2007 - 13:45 | Warnen spam
Gerd Jakobs wrote:

Hallo Gemeinde ;-)

Ein guter Bekannter sucht einen neuen Monitor, mit dem er auch sehr viel
Bildbearbeitung im Hobbybereich erledigen möchte.

Daher mal meine Frage in die NG: wer kann hier etwas bezahlbares bis
max. 400 € empfehlen oder warum sollte man in dem Fall unbedingt doch
bereit sein, mehr für einen Eizo XYZ auszugeben, die ja für den Zweck
als Referenz gelten?



Ein Eizo S1931 sollte um die 400-500 EUR kosten - ich habe so ein Teil
und kann mich nicht beklagen. Oder möchte der Bekannte deutlich mehr als
19" haben?


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen