welcher Router?

15/05/2016 - 23:44 von Rudolf Harras | Report spam
Mein bisheriger Router funktioniert nicht mehr - daher möchte ich mir
einen neuen zulegen. Das Internet kommt von einem ADSL Fritz-Modem und
hat bescheidene 8 mbit down / 1 mbit up.

Bisheriger Router war ein Buffalo WZR-HP-G300NH mit
DD-WRT v24SP2-MULTI (07/15/12) std (SVN revision 19484).

Eigentlich war ich damit nicht so zufrieden - die Reichweite war etwas
knapp und vor allem haben zeitkritische Spiele (von meinem PC per
Netzwerkkabel) nicht gut funktioniert wenn das Netzwerk gleichzeitig
anders beansprucht wurde. Das QoS vom DD-WRT war entweder kompliziert,
oder relativ wirkungslos. Am ADSL-Modem liegt es übrigens nicht - so
lange keine anderen Geràte mit dem Router verbunden waren hat das
Spielen immer einwandfrei funktioniert.
Bei einem Linksys WRT54G (mit dessen Standard-Firmware) hat das mit den
Spielen eigentlich auch immer gut funktioniert.

Daher folgende Anforderungen:
- etwas bessere Reichweite als der Buffalo
- Spiele sollen klappen, d.h. bessers QoS (und möglichst einfach)

In der engeren Auswahl waren:
Archer C7 (hat aber offenbar kein QoS)
Asus RT-N66U (wirkt gut)
Asus RT-AC68U (teurer, aber hat im Gegensatz zum N66U "Adaptives QoS",
was auch immer das sein soll)
...oder vielleicht den guten alten Linksys WRT54GL? Da hapert's dann
aber vielleicht mit der Reichweite.

Oder habt ihr vielleicht andere Empfehlungen? Bin für Tipps dankbar.
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Walther
16/05/2016 - 12:51 | Warnen spam
Rudolf Harras wrote:

...oder vielleicht den guten alten Linksys WRT54GL? Da hapert's dann
aber vielleicht mit der Reichweite.



Für den gibt es aber größere Antennen zum Dranschrauben...
Abgesehen davon: Hier gibt es schon lange keinen separaten Router mehr,
das macht die Fritzbox mit...

- j -

Mail address is valid for a limited time only.

And now for something completely different...

Ähnliche fragen