Forums Neueste Beiträge
 

Welches AV-Programm für W7?

17/03/2013 - 18:42 von Thorsten Klein | Report spam
Hallo

Da keine Kaspersky Lizent in 2 Wochen ablàuft mache ich mir mal wieder
Gedanken um einen Nachfolger. Deshalb habe ich mir auch die c`t vom
11.2. gekauft.
Spitzenreiter bei den Trojanern laut denen ist Avira, gefolgt u.a. von
Symantec und Kaspersky, wo hier in der Gruppe aber eine andere Meinung
vorherrscht. Und beim "Rest", dem kleinen Fazit-Text sei Kaspersky gar
Spitzenreiter, Avira noch "gut".

Gut, Symantec ist für mich eh kein Thema mehr, die Vergangenheit war zu
"schlimm", auch wenn die jetzt gut geworden sein sollen, die tu ich mir
nicht mehr an. Aber mit Kaspersky hatte ich eigentlich keine schlechte
Erfahrung.

Sprich ich muss mich jetzt zwischen Kaspersky, Avira und Eset
entscheiden. Was benutzt ihr und warum?
Irgendwie tendiere ich zu Avira - ist das, was im "+" mehr dabei ist,
eigentlich auch so ein Mist wie TuneUp?

Bei Avira ists aber wie bei Kaspersky: wer direkt beim Hersteller kauft
zahlt drauf.

Danke & Gruss,
Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
17/03/2013 - 18:48 | Warnen spam
Am 17.03.2013 18:42, schrieb Thorsten Klein:
Hallo

Da keine Kaspersky Lizent in 2 Wochen ablàuft mache ich mir mal wieder
Gedanken um einen Nachfolger. Deshalb habe ich mir auch die c`t vom
11.2. gekauft.
Spitzenreiter bei den Trojanern laut denen ist Avira, gefolgt u.a. von
Symantec und Kaspersky, wo hier in der Gruppe aber eine andere Meinung
vorherrscht. Und beim "Rest", dem kleinen Fazit-Text sei Kaspersky gar
Spitzenreiter, Avira noch "gut".



Nimm den Free-AV von Avira. Der reicht locker. Viren so wie damals gibts
eh kaum noch. Fleissig Updates für Flash, Browser und OS installieren,
dann kommst du auf 95% Sicherheit, mit der OS-Rechtsverwaltung kommst du
dann auf ca. 99%

Du willst noch die übrigen 1%? Lass den Rechner aus...

Ähnliche fragen