Welches FTTH Modem?

21/07/2016 - 20:18 von Knut Krüger | Report spam
wir bekommem demnàchst FTTH. Der Anbieter will mir eine Fritzbox
(wahrscheinlich 7490) verkaufen die an den Übergabepunkt mit Rj45
angeschlossen wird (irgendein Geràt über dessen TEchnik sie sich
ausschwiegen, das aber mit Strom versorgt werden muss. Ich habe einen
(VOIP fàhigen) Router und DSL Modem getrennt. Was kann ich da anstatt
Fritzbox nehmen, bzw mit was ich das DSL Modem ersetzen kann?

Viele Grüße Knut
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Tewes
21/07/2016 - 21:07 | Warnen spam
Knut Krüger schrieb:
wir bekommem demnàchst FTTH. Der Anbieter will mir eine Fritzbox
(wahrscheinlich 7490) verkaufen die an den Übergabepunkt mit Rj45
angeschlossen wird (irgendein Geràt über dessen TEchnik sie sich
ausschwiegen, das aber mit Strom versorgt werden muss. Ich habe einen
(VOIP fàhigen) Router und DSL Modem getrennt. Was kann ich da anstatt
Fritzbox nehmen, bzw mit was ich das DSL Modem ersetzen kann?



Wenn du von deinem Anbieter alle Zugangsdaten bekommst, brauchst du
nix neues. Das DSL Modem ist das ominöse Geràt über die sie sich
ausschweigen. Das ist ein Umsetzer von Glasfaser auf Ethernet. Daran
schließt du deinen Router an, und sofern der für die neue
Geschwindigkeit geeignet ist, funktioniert alles einwandfrei.


Bye Jörg

"Well, you could put a bag over his head and do it for Babylon 5."
(Dr. Franklin (to Ivanova), "Acts of Sacrifice")

Ähnliche fragen