Welches KVG fuer Tandemschaltung?

24/02/2009 - 22:30 von Axel Schwenke | Report spam
Moin!

Vor kurzem habe ich meine Chilis ausgesàt. Bei der derzeit dürftigen
Sonneneinstrahlung und angedenk der spillrigen, nach Licht lechzenden
Jungpflanzen der letzten Jahre wollte ich dieses Jahr den Pflànzchen
mit etwas zusàtzlichem Licht aushelfen. Geplant sind zwei LSR a 18W.

Nun war ich heute im Baumarkt meines geringsten Mißtrauens, wo ich
auch eine Leuchte mit 2x 18W Osram 840 für EUR 26,- fand. Daneben
ein großer Stapel Leuchten 1x36W (incl. Röhre) für EUR 3,79 :-O

Deswegen kam mir spontan die Idee, zwei der Billigteile anzuschaffen,
dazu zwei 18W-Röhren und zwei 115V-Starter und mit einer 2x18W Tandem-
Schaltung, einem Ersatz-KVG 36W und 2 Ersatz-Röhren 36W zu enden.

Welche Frage ich nicht beantworten kann: ist das KVG für 36W das
richtige für eine 2x 18W Tandemschaltung? Da die 36W-Röhre etwa
doppelt so lang wie die 18W-Variante ist, könnten doppelte Brenn-
spannung und gleicher Strom ja hinkommen. Falsch gedacht?


Fachfremde Fragen: wàren die 840er Röhren geeignet als Zusatzlicht
für Pflanzen oder müssen es spezielle Röhren sein? Und sind die
2x 18W überhaupt sinnvoll oder ist das zu wenig?


XL
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Hoffmann
25/02/2009 - 22:46 | Warnen spam
On Tue, 24 Feb 2009 22:30:07 +0100, Axel Schwenke wrote:

Moin!

Vor kurzem habe ich meine Chilis ausgesàt. Bei der derzeit dürftigen



Ich auch. Choco Habaneros, der Rest kommt am Wochenende dran.
Letztes Jahr hatte ich überhaupt kein Glück. Alles haben die Schnecken
und irgendwelche Pilze bekommen.
Die Nachsaat von Orange Hab. wurde bis zum Winter gerade mal 10 cm groß,
macht jetzt aber màchtig Dampf. Blüht schon, obwohl eigentlich noch
viel zu klein. Ich müsste sie dringend umtopfen, wenn wir nur mal
_einen_ Tag mit positiven Temperaturen hàtten!


Fachfremde Fragen: wàren die 840er Röhren geeignet als Zusatzlicht
für Pflanzen oder müssen es spezielle Röhren sein? Und sind die
2x 18W überhaupt sinnvoll oder ist das zu wenig?



Nach
http://www.chili-balkon.de/
wàren sie wohl geeignet.

Zu den elektrischen Problemen habe ich ausnahmsweise keine Meinung.



Gruß, Gerhard

Ähnliche fragen