Welches Linux zu Beginn und wo drauf?

25/01/2009 - 12:09 von Henriette Vogel | Report spam
Neu bei Linux möchte ich es versuchen.

Welches Linux (unbedingt deutschsprachig!) empfehlt ihr mir?
Kann ich es dann auch auf einer externen USB-Platte
installieren? Oder gar auf einem USB-Stift?

WIN XP SP3 möchte ich gern weiter nutzen.

Oder doch zu schwierig für eine "Newbie" ????
 

Lesen sie die antworten

#1 Ines Schmitt
25/01/2009 - 12:26 | Warnen spam
Am Sun, 25 Jan 2009 12:09:30 +0100
schrieb Henriette Vogel :

Welches Linux (unbedingt deutschsprachig!) empfehlt ihr mir?
WIN XP SP3 möchte ich gern weiter nutzen.
Oder doch zu schwierig für eine "Newbie" ????



Nein, zu schwierig ist es nicht, aber Du mußt schon wissen, was Du da machst. Falls Dir das nicht klar ist, kann es sein, daß Du versehentlich Deine anderen Daten zerstörst.

Wenn Du gar nicht weißt, welche Distribution Dir zusagt, solltest Du Dich beim gut sortierten Zeitschriftenhàndler umschauen, dort gibt es einige Zeitschriften mit DVD's wo meist mehrere Linux-Distributionen drauf sind (z. B. Ubuntu, OpenSuse usw.). Meist ist dort der Installationsprozeß gut beschrieben.
Die meisten Installationen bieten heute auch eine sogenannte Live-CD an. D.h. Du kannst es erst mal von CD/DVD booten und laufen lassen, ohne es gleich zu installieren. So kannst Du Dich erst mal damit vertraut machen.

Gruß
Ines

Ähnliche fragen