Welches RAM?

12/01/2015 - 22:06 von Reinhard Zwirner | Report spam
Hi,

in der Hoffnung, mein in den Augen von Freaks sicher total veraltetes
MoBo wenigstens noch etwas aufzupimpen, erwàge ich die Vergrößerung
der RAM-Kapazitàt (derzeit 4 GB). Im Handbuch steht folgendes:

4 DDR3 DIMMs unterstützen DDR3 2133*(OC)/ 2000*(OC) /1600*(OC)/ 1333/
1066 DRAM (16GB Max)
Außerdem findet sich neben der Darstellung eines RAM-Sockels der
Hinweis "1,5 V".

Wenn ich jetzt bei Geizhals.at/de nach

DDR3, 16 GB = 4 x 4 GB, 2133 MHz, Mindestspannung 1,5 V

suche, enthàlt das Suchergebnis auch Typen, bei denen eine Spannung
von 1,65 V angegeben ist. Ist das wirklich okay? Oder funktionieren
die erst ab 1,65 V?

Für sachdienliche Hinweise dankt im voraus

Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Potzinger
12/01/2015 - 22:29 | Warnen spam
Reinhard Zwirner schrieb:

4 DDR3 DIMMs unterstützen DDR3 2133*(OC)/ 2000*(OC) /1600*(OC)/ 1333/
1066 DRAM (16GB Max)
Außerdem findet sich neben der Darstellung eines RAM-Sockels der
Hinweis "1,5 V".

suche, enthàlt das Suchergebnis auch Typen, bei denen eine Spannung
von 1,65 V angegeben ist. Ist das wirklich okay? Oder funktionieren
die erst ab 1,65 V?



Halt Dich an die 1.5V! Das "(OC)" bedeutet "Overclocked", also
übertaktet. Auch davon würde ich die Finger lassen. Aus Erfahrung
würde ich Dir zu Kingston ValueRAM 1333 raten.
ryl: G'Kar

Ähnliche fragen