Welches Videoformat für spätereBearbeitung sinnvoll?

19/01/2014 - 09:44 von keine | Report spam
Hallo,

bin gerade dabei alte Hi8-Aufnahmen zu digitialisieren, erhalte aber pro
Stunde mit dem Blackmagic Intensity Shuttle ca. 75GB an unkomprimierten
Daten. In welches Zielformat sollte ich die Daten ohne allzu große
Komprimierungsverluste konvertieren um sie spàter bearbeiten zu können?

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Joe Kotroczo
19/01/2014 - 14:08 | Warnen spam
On 19/01/2014 09:44, Thomas E. Schulz wrote:
Hallo,

bin gerade dabei alte Hi8-Aufnahmen zu digitialisieren, erhalte aber pro
Stunde mit dem Blackmagic Intensity Shuttle ca. 75GB an unkomprimierten
Daten. In welches Zielformat sollte ich die Daten ohne allzu große
Komprimierungsverluste konvertieren um sie spàter bearbeiten zu können?



ProRes. ProRes 422 sollte für Hi8 reichen. 42 Mbit/s, das sind dann noch
18,5 GB/Stunde.

Ähnliche fragen