Forums Neueste Beiträge
 

Weltneuheit: Der «MacIntosh» von Apple

30/09/2010 - 17:47 von Markus Ammann | Report spam
Mit dem MacIntosh hat die Firma Apple einen neuen, erschschwinglichen
Heimrechner auf den Markt gebracht, der über eine grafische
Benutzeroberflàche verfügt. Fachjournalist Robert Weiss stellt das Geràt
im «Karussell» vor. («Karussell» vom 25.10.1984) auf den Markt gebracht,
der über eine grafische Benutzeroberflàche verfügt. Fachjournalist
Robert Weiss stellt das Geràt im «Karussell» vor. («Karussell» vom
25.10.1984)

<http://www.videoportal.sf.tv/video?...b29708>

Gruss Markus

Dieser Beitrag entstand durch hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin waere rein zufaellig und nicht
beabsichtigt.
DVD-Sammlung: http://www.howalgonium.ch/dvdsammlung.html
 

Lesen sie die antworten

#1 michaelnoeusenet
12/10/2010 - 22:02 | Warnen spam
Markus Ammann wrote:

Mit dem MacIntosh hat die Firma Apple einen neuen, erschschwinglichen
Heimrechner auf den Markt gebracht, der über eine grafische
Benutzeroberflàche verfügt. Fachjournalist Robert Weiss stellt das Geràt
im «Karussell» vor. («Karussell» vom 25.10.1984) auf den Markt gebracht,
der über eine grafische Benutzeroberflàche verfügt. Fachjournalist
Robert Weiss stellt das Geràt im «Karussell» vor. («Karussell» vom
25.10.1984)



<http://www.videoportal.sf.tv/video?...-c3e11b04d
b62;did=4c163758-1f5d-4e4d-abfa-89c698b29708>

Ein sehr interessantes Video! Dank Dir! :-)

Man bedenke: "Damals" war der "Standard" für PCs ein CP/M 2.2, 3.0
"Plus" oder "bestenfalls" noch ein PC-DOS 3.0, wenn's denn kein Apple
ProDOS war.

X-post & F'up2 zar...


Gruß
Mac OS X is like a wigwam:
Michael no Windows, no Gates, Apache inside.

Ähnliche fragen