Weltweit erste vernetzte elektrische Zahnbürste Kolibree als funktionsfähiger Prototyp auf dem Mobile World Congress in Europa vorgestellt

26/02/2014 - 10:01 von Business Wire
Weltweit erste vernetzte elektrische Zahnbürste Kolibree als funktionsfähiger Prototyp auf dem Mobile World Congress in Europa vorgestellt

Kolibree, ein Unternehmen mit Fokus auf innovativen Lösungen, die Sie gesund und fit halten, präsentierte in dieser Woche den ersten funktionsfähigen Prototypen seiner vernetzten Zahnbürste auf dem jährlichen Mobile World Congress in Barcelona, Spanien.

Anlässlich des Mobile World Congress wurde die preisgekrönte vernetzte elektrische Zahnbürste zum ersten Mal in Europa und zum zweiten Mal überhaupt im Rahmen einer Konferenz der Öffentlichkeit vorgestellt. Die erste Enthüllung des Produkts erfolgte im Januar auf der International Consumer Electronics Show (CES) 2014 in Las Vegas.

Die Kolibree-Zahnbürste, die von Digital Trends als bestes Produkt auf der CES 2014 in der Kategorie Home ausgezeichnet wurde, hat internationales Interesse von Hunderten Medienvertretern und Bloggern aus der ganzen Welt auf sich gezogen und ist bereits in The Today Show, CNN, BBC und Le Monde, Engadget, Mashable und an zahllosen weiteren Stellen erschienen.

Die Smart-Zahnbürste von Kolibree zeichnet sich durch ihre einzigartige Technologie aus, die Ihre Putzgewohnheiten analysiert und auf einem schnell zugänglichen mobilen Dashboard auf Ihrem Smartphone anzeigt. Mithilfe der kostenlosen mobilen App von Kolibree können Sie Ihre über Bluetooth übertragenen Daten zu jedem Zähneputzen betrachten. Die intelligenten Sensoren von Kolibree informieren Sie darüber, ob Sie lange genug geputzt und schwer zugängliche aber wichtige Zahn- und Zahnfleischbereiche erreicht haben.

Mit der vernetzten Zahnbürste von Kolibree und der zugehörigen mobilen App behalten Sie jederzeit die Kontrolle über Ihre Gesundheit und Ihre Zähne. Die Überwachung des Zähneputzens und die Erteilung von Punkten erfolgen dabei auf leicht verständliche Weise. Die so gewonnenen Daten können Sie Angehörigen und dem Zahnarzt mitteilen oder auch für sich behalten.

Da Kolibree sich bewusst für die weniger stark scheuernde und zum Zahnfleisch sanftere Sonic-Technologie entschieden hat, eignet sich die vernetzte Zahnbürste ideal für Familien. Die Kolibree-Zahnbürste ist so leicht und sanft, dass auch Kinder damit Ihre Zähne putzen können. Da die App für mehrere Zahnbürsten ausgelegt ist, kann die ganze Familie mitmachen. Kolibree belohnt Ihre Fortschritte und feuert Sie an, wenn Sie Ihr Zähneputzen optimieren. Kinder erhalten als Ansporn für besseres Putzverhalten Punkte.

Die Putzdaten sind auch über ein API anonym verfügbar, damit Drittentwickler, Mundhygiene-Experten oder Wissenschaftler, die ihre eigenen Apps aufbauend auf die Kolibree-Plattform entwickeln möchten, diese nutzen können. Da die Zahnbürste von Kolibree Bluetooth 3.0 verwendet, unterstützt sie alle marktgängigen mit Bluetooth ausgerüsteten Smartphones und Tablet-PCs, sodass sie weiteren Nutzern in großem Umfang offensteht.

Weltweit können Verbraucher innerhalb der nächsten 45 Tage die Kolibree-Zahnbürste vorbestellen. Je nach Modell kostet die Zahnbürste zwischen 99 und 200 US-Dollar, die mobile App ist kostenlos inbegriffen.

Über Kolibree

Kolibree, ein Unternehmen mit Fokus auf innovativen Lösungen, die Sie gesund und fit halten. Mit dem Vorzeigeprodukt von Kolibree, die auf der CES 2014 vorgestellte, weltweit erste vernetzte elektrische Zahnbürste, sind Sie Ihrem Zahnarzt immer einen Schritt voraus. Mit der Smart-Zahnbürste von Kolibree und der zugehörigen mobilen App können Sie das früher langweilige Zähneputzen in eine Aktivität verwandeln, die motiviert, Spaß macht und hilft, ihre Zahngesundheit insgesamt zu verbessern. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Silicon Valley, New York, Paris und Hongkong. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.kolibree.com und auf Twitter: @kolibree.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Renee Blodgett
Magic Sauce Media
renee at magicsaucemedia dot com
+617.620.9664 (USA)
@magicsaucemedia


Source(s) : Kolibree