Weltweite "Palmenstrand-Touristik" gestorben - nun muß sie auch zügig beerdigt werden!

17/07/2011 - 19:16 von Rüdiger Thomas | Report spam
Alles Andere kostet nur unnötig Kapitalressourcen!

Daher jetzt sofort umdenken! Ozean- und Meeresküsten/-strànde nur noch als
Agrarflàchen betrachten und benutzen (wofür sie seitens der Natur doch
nàmlich gedacht sind).

Der "Palmenstrand-Tourismus" kann nie wieder "reanimiert" werden; dagegen
spricht die neue wissenschaftliche Erkenntnis über die Gefahren durch -
infolge gelungener Prognosen làngst bestàtigte - kosmische Potentiale.

Sowohl die involvierte Wirtschaft (Reisen, Gastronomie, Hotelgewerbe,
Zulieferer) wie auch die Politiker müßten làngst eingesehen haben, daß eine
"Wiedergeburt" der Tourismusbranche unmöglich sein dürfte: Die Informationen
über die Gefàhrlichkeit kosmischer Potentiale hat sich doch làngst
flàchendeckend, auf der ganzen Welt, herumgesprochen! Dies ist ein
irreversibler(!) Prozeß, der zudem anhàlt und sich über die Generationen
fortpflanzen wird.

Da nützt es auch nichts, zu versuchen, meine Forschung und/oder Person zu
diskreditieren! Über sowas kann ich nur den Kopf schütteln und lachen. ..

Die "alten Zeiten" sind seit der Entstehung meiner neuen Wissenschaft
(G.u.T.) - definitiv - für immer vorbei!

Wer trotzdem an eine "Wiedergeburt" der "Palmenstrand-Touristik" glaubt,
verhàlt sich realitàtsfremd, naiv, - und verschwendet nur kostbare Zeit und
Geldressourcen!

Rüdiger Thomas



Posted via news://freenews.netfront.net/ - Complaints to news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Alex Trift
17/07/2011 - 19:22 | Warnen spam
Wer trotzdem an eine "Wiedergeburt" der "Palmenstrand-Touristik" glaubt,
verhàlt sich realitàtsfremd, naiv, - und verschwendet nur kostbare Zeit
und Geldressourcen!



Jetzt dreht der Thomas Schulz völlig durch - da nützt auch seine Tarnkappe
"Rüdiger Thomas" nichts.
Ob es der Alkohol ist?
Oder was Stàrkeres?
Auf jeden Fall sollte man ihm den Netzzugang in seiner Anstalt sperren - das
ist ja nicht mehr zum Aushalten.
In seiner Anstalt wird er "Naturforscher" genannt - das hat ihn
größenwahnsinnig gemacht.

Alex

Ähnliche fragen