Wenders - Bausch - Ein Fernseh-Tipp!

30/06/2014 - 19:18 von Gregor Frowein | Report spam
Nein, kein bisschen OT:

Leider hatte ich die 3D Fassung verpaßt. Aber gestern hatte ich Zeit
ein wenig hier reinzuschauen, ich freue mich auf den ganzen Film, aber
erst muß ich heute nacht noch Nigeria und Algerien besiegen.

PINA - Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren

Ein Film für Pina Bausch von Wim Wenders:

Ihr Werk ist eine Liebeserklàrung an die Größe im Kleinen, an die
Schönheit und das Bleibende im Flüchtigen: die Choreografin Pina
Bausch (1940 - 2009) hat die Welt der Bewegung neu entdeckt und den
Tanz aus sich heraus erneuert wie keine andere Künstlerin ihrer Zeit.
(Noch 4 Tage verfügbar)

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=...mp;objD511

Gruß
Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kynast
30/06/2014 - 19:29 | Warnen spam
On Mon, 30 Jun 2014 19:18:28 +0200, "Gregor Frowein" posted:

...
PINA - Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren

Ein Film für Pina Bausch von Wim Wenders:

Ihr Werk ist eine Liebeserklàrung an die Größe im Kleinen, an die
Schönheit und das Bleibende im Flüchtigen: die Choreografin Pina
Bausch (1940 - 2009) hat die Welt der Bewegung neu entdeckt und den
Tanz aus sich heraus erneuert wie keine andere Künstlerin ihrer Zeit.
(Noch 4 Tage verfügbar)

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=...mp;objD511



oder download (1750 MB) von
http://rodl.zdf.de/none/3sat/14/06/...p14v11.mp4
oder
http://nrodl.zdf.de/none/zdf/14/06/...p14v11.mp4

Schöne Grüße,
Wolfgang

Mails bitte nur an ReplyTo, From wird nicht gelesen!

Ähnliche fragen