"Wenige erkannten, daß die neue erkenntnistheoretische Auffassung der

18/02/2012 - 17:41 von KATZ & MAUS | Report spam
eigentliche Kern der Theorie ist und ein rein trügerisches
Gedankensystem ersetzt, das den Fortschritt aufhielt.
Selbst heute noch finden sich Schriftsteller, welche keineswegs
in Unkenntnis der Gründe sind, die zu diesem Wandel im
Denken führten, und die doch Theorien vorlegen, für die
sie den Vorteil in Anspruch nehmen, daß sie nur Newtonsche Begriffe
enthalten. Als ob es ein Vorteil sein könnte, sich eine trügerische
und veralterte Ansicht über die Natur des Beobachtungsgewissens
einzuverleiben!"

Ende Part 2 der von Mister King Kong begonnenen Diskussion.
 

Lesen sie die antworten

#1 PRO & CONTRA
24/02/2012 - 21:11 | Warnen spam
On 18 Feb., 17:41, "KATZ & MAUS" wrote:
eigentliche Kern der Theorie ist und ein rein trügerisches
Gedankensystem ersetzt, das den Fortschritt aufhielt.



Welches trügerische Gedankensystem?

Selbst heute noch finden sich Schriftsteller, welche keineswegs
in Unkenntnis der Gründe sind,



Die alles vorsetzlich leugnen.


.die zu diesem Wandel im
Denken führten, und die doch Theorien vorlegen, für die
sie den Vorteil in Anspruch nehmen,



O ja diese Burschen kenne ich auch.


daß sie nur Newtonsche Begriffe
enthalten. Als ob es ein Vorteil sein könnte, sich eine trügerische
und veralterte Ansicht über die Natur des Beobachtungsgewissens
einzuverleiben!"



Dehnen bleibt wohl keine andere Wahl.

"Seien wir realistisch nd verlangen das UNMÖGLICHE"

Ende Part 2 der von Mister King Kong begonnenen Diskussion.

Ähnliche fragen