Wenn Abfrage und Stundenberechnung

29/09/2013 - 17:38 von Daniel | Report spam
Hallo Ihr Exelspezis..

Ich benötige 3 Sachen und komm nicht weiter

1. Stundenberechnung.
Zeit von 19 - 23 Uhr = x Stunden .. alles OK
Aber Zeit von 19 - 05 Uhr wie bekomm ich das hin ? Müsste ja irgendwo die
Formel haben wenn Zeit bis 24 Uhr dann Menge X , wenn Zeit > 24 Uhr dann
Zeit Y Gesamtzeit = X+Y

2. ist àhnlich .

Wenn Summe Feld 1 >450 dann soll ein anderes Feld 2 z.B. E0 sein und ein
3. Feld den Rest oder 0

Solange die Summe < 450 dann Feld 2 = aktuelle Summe

Also : Feld 1 = 350 dann Feld 2 = 350 und Feld 3 = 0
Feld 1 >= 451 dann Feld 2 = 450 und Feld 3 = 1
oder
Feld 1 = 751 dann Feld 2 = 450 und Feld 3 = 301


3. Aus einer Tabelle sollen orte genommen werden und in einem 2. Blatt Orte
gegen Werte ersetzt werden .

Also, Tabelle 1 Feld 5 (z.B.) steht Hagen. Blatt 2 müsste dann sein : Feld 1
= das in Blatt 1 eingesetzte Hagen, Blatt 2 Feld 2 müsste dann z.B. 70
stehen für Gesamt km die bei dieser Stadt anfallen.


Hoffe Ihr versteht was ich möchte und könnt mir helfen.

Vielen dank im vorraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
29/09/2013 - 17:52 | Warnen spam
Hallo Daniel,

Am Sun, 29 Sep 2013 17:38:06 +0200 schrieb Daniel:

1. Stundenberechnung.
Zeit von 19 - 23 Uhr = x Stunden .. alles OK
Aber Zeit von 19 - 05 Uhr wie bekomm ich das hin ? Müsste ja irgendwo die
Formel haben wenn Zeit bis 24 Uhr dann Menge X , wenn Zeit > 24 Uhr dann
Zeit Y Gesamtzeit = X+Y



deine Anfangszeit in A1, die Endzeit in B1. Dann in C1:
=REST(B1-A1;1)
Das geht für alle Zeitberechnungen. Du musst also nicht für Zeiten am
gleichen Tag eine andere Formel haben. Diese hier ist universell
einsetzbar, auch bei datumsübergreifenden Zeiten.

2. ist àhnlich .

Wenn Summe Feld 1 >450 dann soll ein anderes Feld 2 z.B. E0 sein und ein
3. Feld den Rest oder 0

Solange die Summe < 450 dann Feld 2 = aktuelle Summe

Also : Feld 1 = 350 dann Feld 2 = 350 und Feld 3 = 0
Feld 1 >= 451 dann Feld 2 = 450 und Feld 3 = 1
oder
Feld 1 = 751 dann Feld 2 = 450 und Feld 3 = 301



Dein Wert in A1. Dann in B1:
=MIN(A1;450) und in C1:
¡-B1

3. Aus einer Tabelle sollen orte genommen werden und in einem 2. Blatt Orte
gegen Werte ersetzt werden .



stehen die Entfernungen in Tabelle1 drin? Dann nutze den SVERWEIS um ihn
in Tabelle2 zuzuordnen. Wenn du Hilfe brauchst, beschreibe den
Tabellenaufbau genauer.


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP3 /2007 Ultimate SP3

Ähnliche fragen