wer kann mir bei einer Logon-Plus Heizungssteuerung weiterhelfen?

03/01/2009 - 21:20 von Juergen Kanuff | Report spam
Hallo Leute,

ich habe ein gravierenderes Problem:

nachdem meine Steuerung gesponnen hat habe ich sie mal abmontiert
und versucht einen internen Grund-Reset zu machen, nachdem ich die
Heizung einige Stunden ausgeschaltet hatte, danach wollte sie gar
nichts mehr tun.

ich habe festgestellt, das die Lithium-Batterie von 1994 statt 3,6
Volt nur noch 2,4 Volt hatte und habe diese vorlàufig durch 2
AAA Batterien mit zusammen 3,2 volt ersetzt.

Nachdem ich die Steuerung wieder eingebaut habe scheint sie zum
Glück soweit zu funktionieren das zumindest der Brenner und die
Pumpen wieder laufen, aber das Display ist tot.

Möglicherweise müsste das Teil nach einem Batterietausch der fest
eingelöteten Batterie intern resettet werden!?

Wer kennt sich mit dem Teil aus und eine Idee was ich da noch
machen müsste?

Gruß

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Eggert
05/01/2009 - 00:03 | Warnen spam
"Juergen Kanuff" wrote:

Moin!

Möglicherweise müsste das Teil nach einem Batterietausch der fest
eingelöteten Batterie intern resettet werden!?



Keine Ahnung, aber hier steht was dazu:
http://www.haustechnikdialog.de/For...ult.aspx?t203&headline=Dip-Schalter%20Kl%C3%B6ckner%20Logon%20WKBM%20/%20Plus

Reset über irgendwelche quadratischen Lötpunkte, die im Betrieb
gebrückt werden sollen, und danach ging das Display wieder...

Gruß,
Michael.

Ähnliche fragen