Wer oder was ist "IWAM"?

02/11/2008 - 13:55 von Ralf Brinkmann | Report spam
Hallo Alle!

Kaum hat man das System neu aufgesetzt und Office neu istalliert, ist
auch der MDM wieder da und mit ihm der DCOM-Fehler 10005:

| Bei DCOM ist der Fehler "Der angegebene Dienst kann nicht gestartet
| werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geràten
| verbunden. " aufgetreten, als der Dienst "MDM" mit den Argumenten ""
| gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
| {0C0A3666-30C9-11D0-8F20-00805F2CD064}.

Nun steht ja in http://support.microsoft.com/kb/290398 recht gut
beschrieben, wie man dcomcnfg.exe startet und sich zu den Eigenschaften
durchhangelt, wo man dann sowhl bei den Start- als auch bei den
Zugriffsberechtigungen mindestens

| Interaktiv
| System
| Administratoren
| IWAM_<Computername>

eintragen soll. Aber wer oder was ist bitte *IWAM*? Den finde ich in
meinem XP-Home-System nicht.

Der DCOM-Serverprozessstart steht bei mir übrigens auf Automatisch, der
MDM auf Deaktiviert.

Gruß, Ralf
Windows XP Home SP3
Opera 9.62-10467
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
02/11/2008 - 14:15 | Warnen spam
"Ralf Brinkmann" schrieb:

Kaum hat man das System neu aufgesetzt und Office neu istalliert, ist
auch der MDM wieder da und mit ihm der DCOM-Fehler 10005:

| Bei DCOM ist der Fehler "Der angegebene Dienst kann nicht gestartet


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
| werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geràten


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
| verbunden. " aufgetreten, als der Dienst "MDM" mit den Argumenten ""
| gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
| {0C0A3666-30C9-11D0-8F20-00805F2CD064}.

Nun steht ja in http://support.microsoft.com/kb/290398 recht gut
beschrieben, wie man dcomcnfg.exe startet und sich zu den Eigenschaften
durchhangelt, wo man dann sowhl bei den Start- als auch bei den
Zugriffsberechtigungen mindestens

| Interaktiv
| System
| Administratoren
| IWAM_<Computername>

eintragen soll.



Wenn man denn den IIS (Internet Information Server) installiert hat.
Hast Du den installiert? Wohl kaum auf einem Windows XP Home Edition.
Ergo kannst Du den Artikel in Deinem Fall vergessen.

Der DCOM-Serverprozessstart steht bei mir übrigens auf Automatisch, der
MDM auf Deaktiviert.



Eben drum der Eintrag in der Ereignisanzeige. Setz den MDM auf manuell
oder deinstallier ihn über das Office-Setup (irgend etwas mit Scripting)
im Benutzerdefinierten Setup.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen