werkwürdige Webcam?

10/11/2007 - 17:18 von spam | Report spam
Hallo,

ich brauche zur Überwachung einer Industriemaschine eine
Beobachtungskamera und habe dazu eine Edimax 1000 WG WLAN IP-Kamera
angeschafft.

Bald nach dem Auspacken musste ich feststellen, dass die Kamera
offiziell nur mit einem saublöden Java-Applet innerhalb des
Internetexplorers funktioniert. Also habe ich den Netzwerkverkehr mit
einem HTTP-Sniffer "abgehört".

Dabei kam heraus, dass die Kamera, wenn man auf Port 4321 einen
TCP-Connect macht und die Zeichenfolge "0110"+CR+LF sendet mit einem
Bytestrom antwortet, der das aktuelle Bild als JPEG enthàlt.

Ich gehe jetzt also so vor:

- connect auf Port 4321
- sende "0110"+cr+lf
- sammle Datenstrom bis Ende-Kennung gefunden
- disconnect

Das habe ich in meiner Applikation so eingebaut und es funktioniert
eigentlich einwandfrei. Leider treten immer so nach 10...15 Minuten
zunehmend Probleme auf. Die Kamera wird immer "unlustiger" die
TCP-Verbindung einzugehen. Es werden erst 2, dann 3,4,5... Versuche
eines Verbindungsaufbaues nötig, irgendwann geht Nix mehr. Manchmal
klappt dann zwar die Verbindung, aber die eingehenden Bilddaten kommen
immer schleppender.

Am Programm liegts wohl nicht, Beenden und neu starten bringts nicht.
Aber ein Ein- und Ausschalten der Kamera bringt für die nàchsten 10
Minuten Abhilfe.

Ideen? Tips? Danke.

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Buhtz
10/11/2007 - 17:48 | Warnen spam
Du solltest das Applet dekompilieren und in den Code kiecken.

Ähnliche fragen