Werte aus benannten Bereichen übertragen

23/10/2008 - 00:27 von FRANZ LUWEIN | Report spam
Hallo alle,

ich habe auf mehreren Tabellenblàttern der Mappe1 unterschiedlich große
benannte Bereiche (Test1, Test2, Test3). Ein Makro soll einen benannten
Bereich (Name steht in Mappe1.Tabelle1.[a1]) auf das Tabellenblatt(Ziel)
der Mappe2 als Werte übertragen. Beim nàchsten Übertragen sollen zwei
Zeilen frei bleiben und drunter dann die nàchsten Werte geschrieben
werden. Hoffentlich habe ich mich verstàndlich ausgedrückt und mir kann
jemand helfen.

Mit freundlichem Gruß

Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
23/10/2008 - 11:34 | Warnen spam
On 23 Okt., 00:27, FRANZ LUWEIN wrote:
Hallo alle,

ich habe auf mehreren Tabellenblàttern der Mappe1 unterschiedlich große
benannte Bereiche (Test1, Test2, Test3). Ein Makro soll einen benannten
Bereich (Name steht in Mappe1.Tabelle1.[a1]) auf das Tabellenblatt(Ziel)
der Mappe2 als Werte übertragen. Beim nàchsten Übertragen sollen zwei
Zeilen frei bleiben und drunter dann die nàchsten Werte geschrieben
werden. Hoffentlich habe ich mich verstàndlich ausgedrückt und mir kann
jemand helfen.

Mit freundlichem Gruß

Franz



hallo Franz,
hier was zum testen:

Sub NamensBereichKopieren()
Dim ziel, lr, bereich As Range
Set ziel = Workbooks("mappe2.xls").Sheets("Ziel")
lr = ziel.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
With ThisWorkbook
Set bereich = _
.Names(.Sheets("Tabelle1").Range("A1").Value).RefersToRange
bereich.Copy Destination:=ziel.Range("A" & lr + 2)
End With
End Sub


der allererste Übertrag erfolgt in Zeile 3 (insofern die Tabelle
komplett leer ist), hier kannst du die ersten beiden ggfls löschen.
Das liesse sich aber durch eine kleine If-Erweiterung auch per Code
erledigen.

Gruß
stefan

Ähnliche fragen