Werte aus einer Tabelle finden und einfügen

24/09/2010 - 08:14 von Volker Mager | Report spam
Hallo zusammen,
eigendlich sind es gleich mehrere Fragen oder probleme an denen ich
hànge!
Folgendes habe ich vor:

Ich möchte aus einer Tabelle (Höhe x Breite) den entsprechenden Wert
ermitteln.
Zur Erlàuterung: Es handelt sich um eine Preistabelle für Fenster!
Hier ist in Spalte A die maximale Höhe angegeben und in Zeile 1 die
maximale breite.
Nun möchte ich in einer anderen Tabelle das "tatsàchliche" Höhen- und
Breitenmaß angeben.
Nun soll nach den nàchst höheren Werten gesucht werden und den sich
daraus ergebenen Wert eintragen!

Beispiel:
Zelle A1 bleibt leer
Spalte A (Höhe): A2/500 -A3/600 - A4/700 - A5/800 - usw
Zeile 1 (Breite): B1/500 - C1/600 - D1/700 - E1/800 - usw
Suche (Breite x Höhe): 540 x 720
Ergebnis soll sein: c5 (600 x 800)

Sicherlich werde im laufe dieser Erstellung auf weitere probleme
treffe und danke jetzt schon mal für Eure hilfe!
Gruß Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Funke
24/09/2010 - 11:31 | Warnen spam
Am Thu, 23 Sep 2010 23:14:11 -0700 (PDT) schrieb Volker Mager:

Ich möchte aus einer Tabelle (Höhe x Breite) den entsprechenden Wert
ermitteln.
Zur Erlàuterung: Es handelt sich um eine Preistabelle für Fenster!
Hier ist in Spalte A die maximale Höhe angegeben und in Zeile 1 die
maximale breite.
Nun möchte ich in einer anderen Tabelle das "tatsàchliche" Höhen- und
Breitenmaß angeben.
Nun soll nach den nàchst höheren Werten gesucht werden und den sich
daraus ergebenen Wert eintragen!

Beispiel:
Zelle A1 bleibt leer
Spalte A (Höhe): A2/500 -A3/600 - A4/700 - A5/800 - usw
Zeile 1 (Breite): B1/500 - C1/600 - D1/700 - E1/800 - usw
Suche (Breite x Höhe): 540 x 720
Ergebnis soll sein: c5 (600 x 800)



Hallo Volker,

in Tabelle1 steht die Matrix mit den vorgegebenen Max-Maßen.

Tabelle2:
A1: Breite, B1: Höhe
In A2 und B2 gibst Du die "krummen" Maße (540 bzw 720) ein.
A3: =INDEX(Tabelle1!A1:H1;VERGLEICH(AUFRUNDEN(A2;-2);Tabelle1!A1:H1))
B3: =INDEX(Tabelle1!A1:A10;VERGLEICH(AUFRUNDEN(B2;-2);Tabelle1!A1:A10))

Die Bereiche in den Formeln musst Du natürlich noch anpassen.

Mit freundlichen Grüssen Eberhard
XP home XL 2000

Ähnliche fragen