Werte aus Textdatei via VBA nach Word

15/03/2010 - 13:36 von Thomas K. | Report spam
Hallo,

leider kenne ich mich mit VBA kaum aus, wollte mich aber mal
reinarbeiten.
Vielleicht könnt ihr mir ja bei meinem Problem helfen.

Ich habe eine Textdatei in folgendem Stil:




Name@Ort@




Müller@Darmstadt@A@N@@@
Klaus@Berlin@A@N@@@


usw.



Wie bekomme ich nun via VBA die jeweiligen Werte der Textdatei in ein
Wordformular?
Zum Beispiel möchte ich bei Word einen Platzhalter für den Namen
nutzen, sodass dieser dort eingefügt wird.
@A@N@@@ ist das jeweilige Elementende.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Beste Grüße,
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 alexander.kerensky
15/03/2010 - 16:43 | Warnen spam
On 15 Mrz., 13:36, "Thomas K." wrote:
Hallo,

leider kenne ich mich mit VBA kaum aus, wollte mich aber mal
reinarbeiten.
Vielleicht könnt ihr mir ja bei meinem Problem helfen.

Ich habe eine Textdatei in folgendem Stil:

    >> @
    Mü@@@@
    @@@@

usw.

Wie bekomme ich nun via VBA die jeweiligen Werte der Textdatei in ein
Wordformular?
Zum Beispiel möchte ich bei Word einen Platzhalter für den Namen
nutzen, sodass dieser dort eingefügt wird.
@@@@ ist das jeweilige Elementende.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Beste Grüße,
Thomas



Hallo Thomas,

vor dem gleichen Problem stand ich auch mal.
Probiers mal so:

Sub Textparser()

Dim fso As Object
Dim strPfad as String
Dim array1() As String
Dim array2() As String
Dim i As Long

strPfad = "C:
\input.txt"
'Hier Pfad zur Textdatei anpassen
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

array1 = Split(Replace(fso.OpenTextFile(strPfad).readall, vbCrLf, ""),
"@@@@") 'Textdatei einlesen und nach @@@@ aufsplitten
ReDim Preserve array1(UBound(array1) -
1)
'Letztes Element wegkürzen da leer

For i = 0 To UBound(array1)
array2 = Split(array1(i),
"@")
'nach @ aufsplitten


'Hier Code für Übergabe ans Formular einfügen

'array2(0) beinhaltet den Name und array2(1) den Ort

Next i

End Sub



Gruß Alex

Ähnliche fragen