Forums Neueste Beiträge
 

Werte automatisch aktualisieren

16/12/2008 - 00:33 von Heinrich Lona | Report spam
Hallo NG,

Danke für die vielen Komentare "Wert aus vorherigem Datensatz". Ich habe
verstanden, daß Access eine reine Datenbank ist mit der man "eingeschrànkt
auch rechnen" kann. Könnte man dies erweitert tun bràuchte man Excel nicht!

Ich habe aber noch ein anderes Problem.

In A07 habe ich ein Form mit dem Feld "ID", "DATUM" und "GEHALT". Die
Tabelle hat hundert Datensàtze.

Wenn ich nun im Feld GEHALT, DS 50 einen Wert eingebe, möchte ich, daß alle
Felder GEHALT der nachfolgenden DSe (also 50 bis 100) mit dem neuen Wert
versehen werden.

Wie kann ich dies realisieren?

Gruß
Heinrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Thesing
16/12/2008 - 00:46 | Warnen spam
Hallo Heinrich,

"Heinrich Lona" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

Danke für die vielen Komentare "Wert aus vorherigem Datensatz". Ich
habe verstanden, daß Access eine reine Datenbank ist mit der man
"eingeschrànkt auch rechnen" kann.



Ich wàre mit dem "eingeschrànkt" vorsichtig. Die Einschrànkung liegt
nicht so sehr im Rechnen (abgesehen von den vorgefertigten
mathematischen Funktionen, die etwas dürftiger sind), sondern eben in
der Spalten- statt Zellenstruktur. Wenn man mit Access statt Excel
angefangen hat, kommt man recht selten auf die Idee, Excel zu
benutzen.

Könnte man dies erweitert tun bràuchte man Excel nicht!



Ich habe es noch nicht öfter als 10-20mal geöffnet.
Einfache Berechnungen gehen ja sogar in Word.


Ich habe aber noch ein anderes Problem.

In A07 habe ich ein Form mit dem Feld "ID", "DATUM" und "GEHALT".
Die Tabelle hat hundert Datensàtze.

Wenn ich nun im Feld GEHALT, DS 50 einen Wert eingebe, möchte ich,
daß alle Felder GEHALT der nachfolgenden DSe (also 50 bis 100) mit
dem neuen Wert versehen werden.



Das klingt noch sehr nach Excel. ;-)
In Access macht das in der Regel keinen Sinn.
Es wurde Dir in besagtem Thread schon geschrieben: Datensàtze werden
in Access unsortiert gespeichert.
Welchen Wert kriegen denn die ersten 50 Datensàtze,
warum sind die ersten 50 die "ersten", die letzten 50 die "letzten"?
Dafür muss ja ein Kriterium existieren, wenn noch nicht in der
Datenbank, dann in der abzubildenden Wirklichkeit.

Schade, dass MZ aus MZ nicht mehr dabei ist, der hàtte sicher nach
Normalisierung verlangt.
;-)

HTH
Dietmar

Ähnliche fragen