Werte die in Klammen stehen löschen

21/05/2008 - 17:12 von Luettermann | Report spam
Noch mal ich,

Ich habe einige Werte in der Tabelle die in Klammern stehen, diese
sollen gelöscht werden, wie bekommst man sonwas hin?

hier ein Beispiel in einer Zelle

|Toni Schumacher (von 8 bis 18)|

ich brachte davon nichts daher soll dort alles gelöscht werden was in
den Klammers steht sowie die Klammern selbst.


Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
21/05/2008 - 17:38 | Warnen spam
** schrieb am 21.05.2008 um 17:12 Uhr...
Noch mal ich,



ich auch nochmal ;-)

Ich habe einige Werte in der Tabelle die in Klammern stehen, diese
sollen gelöscht werden, wie bekommst man sonwas hin?

hier ein Beispiel in einer Zelle

|Toni Schumacher (von 8 bis 18)|



Hier kannst du wieder mit *Text in Spalten* und dem Trennzeichen "("
trennen und anschließend die dabei enstandene zusàtzliche Datenspalte
löschen, oder komplizierter mit Formel und Hilfsspalte:

Füge in die 1. Zeile und freier Spalte folgende Formel ein (habe für die
Ausgangsspalte "A" und die erste Zeile "1" angenommen, das mußt du für
deine Anforderungen noch anpassen)

=LINKS(A1;FINDEN("(";A1)-2)
^^ ^^
hier anpassen

diese Formel kopierst du dann soweit wie gewünscht nach unten. Als
Ergebnis solltest du dann in der Hilfsspalte nur mehr die Namen stehen
haben.

Markiere anschließend die Namen und klicke

Menü: Bearbeiten -> Kopieren
Bearbeiten -> Inhalte einfügen -> [x] Werte

Damit erhàlt die Liste keine Formeln mehr und du kannst mit diesen Daten
nach Belieben verfahren.

HTH

und tschüss,
Didi
Die zehn Gebote Gottes enthalten 279 Wörter,
die amerikanische Unabhàngigkeitserklàrung 300 Wörter,
die Verordnung der europàischen Gemeinschaft über den Import von
Karamelbonbons aber exakt 25911 Wörter.

Ähnliche fragen