Werte in einem Monat zählen (Excel 2003)

14/09/2008 - 14:53 von Rolf | Report spam
Hallo Newsgroup

ich möchte für eine Auswertung alle Wert "x" wàhrend eines Monats zàhlen.
Mit der folgenden Formel konnte ich dies auch ohne weiteres erreichen, wenn
ich für das Datum eine Hilfsspalte (B:B) erstelle und dort für jeden Monat
einen eigenen Buchstaben vergab.

{=SUMME((B:B="g")*(F:F="x"))}

Wie kann ich die Formel anpassen, dass ich zB.: alle Werte "x" für den Monat
August ermitteln kann.

Besten Dank für eure Hilfe
Gruss
Rolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Hajo_Zi
14/09/2008 - 15:01 | Warnen spam
Hallo Rolf,

Summe für ein Monat
leer wird als Januar interpretiert / Excel bzw. Billy spinnen
um dieses auszuschließen:
=SUMMENPRODUKT((A1:A100<>"")*(MONAT(A1:A100)=1)*B1:B100)
hier werden die Werte aus B addiert wenn in A der Monat Januar steht (egal,
welches Jahr)
Mit Jahreseingrenzung auf 2003 so:
=SUMMENPRODUKT((A1:A100<>"")*(MONAT(A1:A100)=1)*(JAHR( A1:A100) 03)*B1:B100)


Gruß Hajo
MVP für Microsoft Excel
Betriebssystem Vista Ultimate SP1 und Excel Version2007 SP1
http://Hajo-Excel.de/


"Rolf" wrote:

Hallo Newsgroup

ich möchte für eine Auswertung alle Wert "x" wàhrend eines Monats zàhlen.
Mit der folgenden Formel konnte ich dies auch ohne weiteres erreichen, wenn
ich für das Datum eine Hilfsspalte (B:B) erstelle und dort für jeden Monat
einen eigenen Buchstaben vergab.

{=SUMME((B:B="g")*(F:F="x"))}

Wie kann ich die Formel anpassen, dass ich zB.: alle Werte "x" für den Monat
August ermitteln kann.

Besten Dank für eure Hilfe
Gruss
Rolf

Ähnliche fragen