Werte im DropDown die noch nicht in einer anderen Tabelle genutz w

07/10/2008 - 22:21 von Joerg M. | Report spam
Hallo Ng,

Access 2003.

Ich habe zwei Tabellen. Die tblA enthàlt Werte für ein DropDown. In tblB
werden die Datensàtze geschrieben, wenn in einem Formular aus dem DropDown
mit tblA ein Wert gewàhlt wurde.

Der User soll aber aus dem DropDown (tblA) nur Werte auswàhlen können, die
in der Spalte in tblB noch nicht vorhanden sind, also vom User noch nicht
ausgewàhlt wurden.

Wie kann ich das hinbekommen?

Ich dachte, als Datensatzherkunft des DropDowns nicht die tblA sondern eine
Abfrage zu nutzen und als Kriterium die Spalte aus tblB zu nutzen. Aber
irgendwie komme ich nicht zum Ziel.

DANKE!

Gruß Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
08/10/2008 - 00:26 | Warnen spam
Hallo,

Joerg M. wrote:

Ich habe zwei Tabellen. Die tblA enthàlt Werte für ein DropDown. In tblB
werden die Datensàtze geschrieben, wenn in einem Formular aus dem DropDown
mit tblA ein Wert gewàhlt wurde.

Der User soll aber aus dem DropDown (tblA) nur Werte auswàhlen können, die
in der Spalte in tblB noch nicht vorhanden sind, also vom User noch nicht
ausgewàhlt wurden.

Wie kann ich das hinbekommen?



Hmm, wenn ich dich richtig verstehe, www.donkarl.com?FAQ3.16

Gruss - Peter

Anmeldung zur 11. AEK unter www.donkarl.com/?AEK
Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen